Wie Sie Ihre Ernährung Und Lebensstil Beeinflussen Ihr Haar

Lifestyle und Haarausfall – Können sie bezogen werden?

Wissenschaftlich ist die Antwort auf die obige Frage ja. Ihre regelmäßige Gewohnheiten und fast alles, was in Ihren Tagesablauf integriert wurde beeinträchtigt die Gesundheit der Haare und in einem weiteren Sinne, wirkt sich auch auf den ganzen Körper in irgendeiner Weise oder die andere. Auch in den meisten Fällen wird die Wirkung erst sehr spät bemerkt. Hier werden wir kurz auf einige Aspekte des Lebensstils, die die Verantwortung für Ihr Haar Verlust oder Beschädigung kann.

allem wissen wir, dass Stress einer der wichtigsten Gründe, die langen Haare fallen zu bewirken, hat getadelt worden ist. Stress und Angst nicht nur negativ Ihr Haar schädigen, kann aber auch zu einer Reihe von anderen körperlichen und seelischen Störungen führen. In der Regel wird dies mit einem Anstieg in Koffein und Nikotin verbunden, und obwohl es das Gefühl von einigen sofortige Linderung geben kann, ist die Wirkung in der Tat, ist genau das Gegenteil. Außerdem, wenn eine Person, welche diese Symptome unbehandelt bleibt, kann dies schließlich auch zu schweren Problemen führen.

Hier muss erwähnt werden, dass Stress sich nicht schneller Verlust der Haare führen, sondern führt zum Aussetzen der sich selbst in einigen anderen Gewohnheiten, tun frönen. Zum Beispiel ist ein sehr häufiges Szenario, das Sie vielleicht bemerkt, dass, wenn die Leute gestresst werden, werden sie sofort neigen dazu, ihre Essgewohnheiten zu ändern. Dies wird letztlich zu einer schlechten oder ungesunde Ernährung führen, was zu einem Mangel. Haar, wie jeder andere Teil unseres Körpers, erfordert eine Menge von Nährstoffen für die ordnungsgemäße Wachstum und ein Mangel wird dazu führen, dass sich relativ schwächer.

Ein weiterer wichtiger Aspekt in diesem Zusammenhang ist das Rauchen. Der Grund dahinter ist ganz einfach zu verstehen – Zigaretten Nikotin enthalten, und diese sind effektiv bekannt, den Adrenalinstoß im Körper zu erhöhen, wodurch der Registrierung eines erhöhten Blutdrucks. Dies ist nicht nur verantwortlich für eine höhere Herzschlagfrequenz, es verursacht auch einige Verengung dass es schwierig für die Blutgefäße Blut zum Herzen zu liefern, eindeutig die Durchführung der gesamten Kreislaufsystem in Ihrem Körper macht. Darüber hinaus erzeugt Rauch zu viel von Kohlenmonoxid, die es noch schwieriger für die Arterien Blut in den Extremen des Körpers liefern.

macht

Dies sind aber nur zwei der zahlreichen Faktoren in Ihrem Lebensstil, die die Gesundheit und den Zustand der Haare beeinflussen können. Es gibt auch andere, die, von denen einige deutliche Erwähnung verlangen. Und das liegt nicht daran, diese unerhört oder etwas sehr kurzem entdeckt, aber da diese in unserem Alltag häufig, und wir integrieren sie unbeabsichtigt in unserem Lebensstil. Diese sind:

路 Übermäßiger Konsum von Zucker und Fett

路 Mangel an Schlaf

路 Dehydration

路 Koffein und

路 Mangelnde Bewegung

Einige der oben genannten Faktoren, wie Stress und Bewegungsmangel, aber auch andere, wie den Verbrauch von Antibabypillen und übertriebene Diäten können Hormonstörungen auslösen. Hormonstörungen wurde festgestellt, dass eines der häufigsten Probleme bei Frauen sein, und wird normalerweise mit Haarausfall verbunden.

Haarausfall stoppen mit einem gesunden Lebensstil

Haar ist eindeutig sehr wichtig, aber Alterung, Rauchen, Alkohol, schlechte Ernährung, Verwendung von Kosmetika können eine beschleunigte und unerwartete Haarausfall auslösen. Experten sagen, es ist absolut normal für uns einige Haare zu verlieren jeden Tag, aber dies könnte klingt beängstigend, wenn Sie eine Menge Haare täglich verlieren. Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, mit denen Haarausfall verhindert, und diese sind überhaupt nicht teuer sein kann. Alles, was Sie tun müssen, ist eine regelmäßige und richtige Pflege Ihrer Haare nehmen und beginnen eine gesunde Lebensweise. Ein gesunder Lebensstil, bedeutet natürlich, eine gute Ernährung und bleiben weg von Faktoren, die beweisen, schädlich für den Körper sind.

meisten Gesundheits-Experten und Dermatologen sind der Meinung, dass Haarausfall wirksam durch Annahme einer gesunden Lebensweise vermieden werden. Wie bereits bekannt ist, braucht unser Körper Vitamine und andere Nährstoffe hilfreich zu halten funktioniert ideal, und das Haar ist nicht anders. Es gibt einige Vitamine, die von immenser Bedeutung, um Ihre Haare sind, und müssen daher im Wesentlichen in der Ernährung aufgenommen werden. Einige sehr wichtigsten sind nachfolgend aufgeführt:

Vitamin A – Vitamin A, auch als Beta-Carotin genannt, ist wichtig für das Wachstum von Ihnen Haut. Beta-Carotin aus Retinoiden, die die Produktion von Zellen in der Haut zu stimulieren, wodurch auch die Anzahl der Haarzellen. Frische, grüne sowie farbige Gemüse sind reich an Vitamin tis und Beispiele sind Karotten und Rüben.

Vitamin B – Dies ist eine Gruppe von Aminen, die als B-Komplex bekannt sind. Es enthält eine Anzahl von ihnen, wie Vitamin B1, B2, B3 und B5, die verschiedene nützliche Funktionen ausführen, wenn sie die Haare Revitalisierung und Nachwachsen kommt. Nehmen Sie zum Beispiel, Vitamin B1. Dies wird auch als Thiamin, und es wirkt wie ein stimulierendes Mittel für Ihre Haarfollikel. Ähnlich funktioniert Riboflavin oder Vitamin B2, um die Gesundheit der Haare, die reichlich in Pflanzen und Tieren ist aufrecht zu erhalten.

Vitamin C – Die wichtigste Funktion es ist, führt die Bildung von Kollagen zu erhöhen. Nun, dies ist einer der wichtigsten Stoffe, die aufbauen, unser Körper, und seine Bedeutung kann nur geschätzt werden wissen, dass es in allen weichen und harten Teile des Körpers gefunden wird. Darüber hinaus bietet dieses Vitamin Stärke und fügt Textur der Haare.

Biotin – Dies ist Vitamin H, und es erfordert eine besondere Erwähnung wegen der Funktionen er ausführt. Dieser ist in der Regel als Vitamin, das für das Haarwachstum funktioniert bekannt und wegen seiner vielen hilfreichen Eigenschaften ist Biotin Verwendung in vielen kosmetischen Produkten in der Branche gemacht. Die Funktionen umfassen ein Bruch der Haare, schützt sie vor Austrocknung, die Verbesserung der Elastizität sowie die Verbesserung der allgemeinen Haarwuchs.

Neben diesen Vitaminen, unsere Haare erfordert auch eine Reihe von Spurenelementen, dass weitere in ihrem Wachstum und Pflege helfen. Zusammengestellt unten ist eine kurze Liste dieser Mineralien.

Zink – Die Kopfhaut produziert Talg, und Zink ist im Wesentlichen für den Prozess stattfinden erforderlich. In der Tat, dieses Mineral auch hilft bei der Beibehaltung der Haarschaft gesund und stark. Dies macht es deutlich eine Notwendigkeit für Ihr Haar, zumal viele Enzyme davon abhängen.

Copper – Dies ist ein weiteres Spurenelement, das viel benötigt wird, und dies ist wegen der Rolle, die sie spielt in der Pigmentierung der Haare, Haut und Augen. Außerdem braucht der Körper Kupfer für die Vernetzung des Bindegewebes. Ein Mangel an Zink wird zu grauen Haaren führen

Fazit -. Einige Lifestyle-Tipps

Wenn Sie mit strapaziertes Haar haben sich seit geraumer Zeit, sind Wahrscheinlichkeiten Sie haben Geschäfte, die Anspruch besucht Produkte verkaufen, die angeblich zur Verringerung der Schäden in einer einzigen waschen und lassen Sie Ihr Haar alle glänzend und attraktiv. Allerdings haben die meisten dieser Produkte überhaupt nicht funktionieren, und für diejenigen, die es tun, die Wirkung dauert nie lange. Die Methode der Behandlung, hat daher etwas, das nicht nur sicher sein, sondern verspricht auch Ergebnisse, die Sie suchen und zu schätzen wissen. All dies führt zu einer Lösung – eine gesunde Lebensweise mit regelmäßiger Pflege der Haare.

Tipp # 1 – Ernähren Sie sich gesund – Stellen Sie sicher, dass Sie eine nährstoffreiche Mahlzeit mindestens zwei Mal pro Tag haben. Verarbeitet und Konserven in der Regel nicht enthalten viel davon und roh, ungekocht oder gekocht essen kann viel Gutes

tun

Tipp # 2 – Proper Haarpflege – Bürsten, Waschen und Schneiden Sie Ihre Haare sind Aktivitäten, die nicht nur halten es überschaubar, sondern auch pflegen Ihr Haar

Tipp # 3-Hydrate – Ihr Haar braucht Feuchtigkeit so viel wie Ihr Körper, so viel Wasser zu trinken wird auch immer Ihre Haarsträhnen gesund. Dermatologen behaupten sogar, dass das Trinken von bis zu 12 Gläser Wasser regelmäßig um Ihr Haar gesund

Everyday Übung ist auch ein weiterer Weg, um Ihren Körper und Haar gesund. Vorteile von regualr Übung Bereich von Blutzirkulation zu einem gesunden Geist, und dazu gehört auch starke und gesunde Haare. Blut fließt mehr frei in der Kopfhaut, wenn Sie damit erfolgreich uncloggin Poren ausüben und helfen, Ihre Haut atmen.


 
Ähnliche Beiträge
Giving  die richtige Nahrung und Ernährung, die Ihre Katze benötigt wird Auswirkungen auf Ihre Katze  Verhalten, Gesundheit und Aussehen. Wenn Sie ihm das Recht Nahrung, wird er an seinem ...
READ MORE
Ihre Katze Ist Die Richtige Ernährung?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen