Wie Man Mit Haaren, Die Nicht Wachsen Beschäftigen!

1. Diet . Es ist nichts wichtiger als eine gute, nahrhafte Diät. Dies bedeutet nicht, müssen Sie einen Gewichtsverlust Ernährung haben, aber mit schönen und ausgewogenen Mahlzeiten wird die allgemeine Gesundheit des Körpers zu verbessern. Dies sollte auch die Verbesserung der Haarwuchs Geschwindigkeit. Besondere Vitamine. Da Ihr Haar wächst aus Follikel, können Sie es, indem Sie Zink, Eisen, Vitamin E, C usw. auf Ihre Ernährung zu helfen. Aber denken Sie daran, dass die Einnahme spezieller Haarwachstum Stimulator Pillen, die Sie erhöht auch das Wachstum Ihrer Augenbrauen, Bein-und Achselhaare.

2. Seien Sie sanft zu Ihrem Haar. Reduzieren Sie die Menge an Styling-Produkte verwenden Sie auf Ihr Haar, färben es nicht, verwenden Sie nicht Föhne oder heiße Eisen. Vermeiden Sie Frisuren, die Druck auf die Follikel setzen wie eng pony tales.This bedeutet nicht, Sie sollten Begradigung oder Föhnen stoppen, tun Sie es einfach weniger oft, aber wenn Sie mit heißem Styling-Produkte zu tun, verwenden Hitze schützen Produkte

> 3. Spezialprodukte . Es ist wichtig, um gute Pflege der Enden nehmen, weil sie dazu neigen, zu spalten und zu brechen. Ich würde empfehlen, mit einem Produkt von AVON ADVANCE genannt TECHNIKEN Täglich service Dry Ends Serum. Es ist meine erste Wahl. Es kümmert sich wirklich meine Haare, obwohl Sie irgendein anderes Produkt Sie glauben, dass sie für Sie arbeiten.

ausprobieren können

4. Natürliche Hausmittel . Ob Sie es glauben oder nicht, aber Sie können Ihr Haar mit den gleichen Produkten Sie in der Regel zu Hause hätte helfen. Versuchen Mischen Aloe Vera und Honig und halten Sie sie in Ihr Haar für 20 Minuten und waschen Sie es aus, oder versuchen Rosmarin Wasser jeden Tag waschen. Sie werden mit den Ergebnissen überrascht sein. Eine weitere gute Behandlung ist Olivenöl und Honig. Mischen Sie diese beiden Zutaten zusammen und wärmen sie sich ein wenig in der Mikrowelle, dann gilt es zu Ihrem Haar und auf eine Dusche und eine Tasse Handtuch zu halten Ihre Kopfhaut warm. Halten Sie es in so lange wie möglich und waschen Sie Ihre Haare wie gewohnt. Es wird Ihr Haar glänzend und mit Feuchtigkeit versorgt.

5. Weniger Waschen und Bürsten . Für einige Haare waschen täglich ist eine normale Sache, aber die Wahrheit ist, dass es zu viel Stress auf Ihrem Haar. Versuchen Waschen Sie Ihre Haare jeden zweiten Tag oder sogar noch weniger. Wenn Sie denken, Ihr Haar ist zu schmutzig, warum nicht versuchen Trocken-Shampoo? Dry Shampoos sind groß, weil sie Zeit sparen und nicht schädlich für Ihr Haar. Es funktioniert liegen einen Charme. Sie sprühen es in den Haaren, sie alle überschüssiges Fett absorbiert und Sie bürsten out.As für Bürsten, Bürsten versuchen weniger oft und versuchen zu vermeiden, Bürsten nassen Haare, weil nasse Haar ist schwach Haar.

Es gibt keine 100% ige Chance, dass diese Tipps werden Ihnen helfen, denn jeder hat eine andere Länge der Haare Leben. Dies bedeutet, dass es unterschiedliche Zeit hat für sie zu wachsen und dann herausfallen. Aber dies bedeutet nicht, dass Sie nicht versuchen! Man kann nie wissen, wenn Sie versuchen, niemals!


 
Ähnliche Beiträge
Warum Zucker? Sugaring ist im Grunde ein Zucker Wachs auf. Es ist in fast genau der gleichen Weise wie Wachs mit nur ein paar kleine Änderungen an den ...
READ MORE
Nicht Gefällt Wachsen? Versuchen Zuckern!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen