Welche Ursachen Wunden stellen auf der Kopfhaut?


Wunden auf der Kopfhaut ist eine gemeinsame und heilbaren Erkrankung, die aus verschiedenen Gründen entstehen können. In einigen Fällen diese Kopfhaut Wunden können schuppige oder krustige, und die Person kann klagen über Schmerzen, entweder spontan oder auf die Wunde zu berühren. Wissen Sie, welche Ursachen eine Wunde Kopfhaut in diesem Artikel.

Entwicklung von Wunden auf der Kopfhaut ist in der Regel das Ergebnis einer Reihe von Faktoren. Sie sind Läsionen auf der Haut der Kopfhaut gebildet, die als kleine rote Pickel anfangen. Durch übermäßige Trockenheit der Kopfhaut, Infektionen, Reizstoffe, Follikel Entzündung verursacht werden, und manchmal sogar Stress kann zu einer Wunde Kopfhaut führen. Diese Erkrankung kann wirklich schmerzhaft sein, da die Wunden berührungsempfindlich sein können oder sogar, während Sie versuchen, Ihr Haar zu verschieben. Manchmal, Bürsten der Haare oder sogar eine einfache Hochsteckfrisur, wie ein Pferdeschwanz verletzen kann und behindern Ihre Lebensqualität führen würde. Diese Wunden auch viel Jucken und verursachen Ausdünnung der Haare.

Häufige Ursachen für Kopfhaut Wunden

In vielen Fällen übermäßige Verwendung von billigen und harten chemischen Shampoos, Conditioner und Styling-Produkte sind die wichtigsten Ursachen der Entstehung von Wunden, rötliche Flecken auf der Kopfhaut. Sie entfernen die Haare der natürliche Kopfhaut Öle und Rendern die Kopfhaut trocken. Trockene Haut ist diejenige, die leicht gereizt und infiziert wird. Er lässt auch die Haarfollikel beschädigt und anfällig für Infektionen.

? Übermäßige Talgproduktion (Kopfhaut Öl) und die Flocken knusprige Haut in der Regel dazu führen, dass die feuchte Kopfhaut zu rot und entzündet. Es juckt auch einiges. Dies fördert die intensive kratzen, die nicht nur Entzündungen verstärkt, sondern auch den Weg für Infektionen durch Bakterien, Hefen und Pilze ebnet. Verstecken sich im Inneren der Follikel und auch selbst ernähren. Wenn Sie an die Follikel gescheckte Pickel vor Ort, dann sind die Chancen hoch, dass Sie von Follikulitis leiden können. Unbehandelt können diese wachsen zu roten Beulen, die schließlich zu kahlen Stellen mit Narben führen können.
? Malassezia Globosa ist eine Art von Pilz, die seborrhoische Dermatitis verursachen. Es bricht die Kopfhaut Öl und verursacht Schuppen und Schuppung der Haut. Es gibt auch ein Nebenprodukt, das ist giftig und reizt die Kopfhaut frei. Die Wunden, die durch diesen Pilz verursacht sind in der Regel frei von Schmerzen und bleibt auf den Haaransatz beschränkt.
? Ein Ausschlag, der aussieht wie schwarze Punkte ist verursacht durch Pilz Tinea , die die wachsende Form (Tinea Capitis) ähnelt, und es wiederum verantwortlich für Wunden stellen auf der Kopfhaut ist. Diese Infektion ist häufiger bei Kindern und ergeben sich bestimmte Symptome wie juckende, rote, schuppige Runde Flecken auf der Kopfhaut. Es führt zu Haarausfall und Bildung von kahlen Stellen, die durch übermäßige Peeling der Haut Kopfhaut verursacht wird. Die Haut wird rot, schuppig und juckt. Geschwollene Eiter gefüllte Bläschen können auch gesehen werden. Dieser Ausschlag ist hoch ansteckend.
? Bakterien wie Staphylococcus Aureus können auch Kopfhaut Wunden verursachen, durch Auffüllen der Follikel und Entzündung. Der infizierte Bereich wird rot und Pickel-Like. Die Follikel sind derart beschädigt, dass Haare nie wieder in ihnen wächst. In der Regel sind mehrere Runden der Behandlung erforderlich, um die Infektion abzuwehren.
? Einige virale Infektionen wie Gürtelrose und Windpocken können auch Wunde Stellen überall auf dem Körper, einschließlich der Kopfhaut verursachen.
? Hauterkrankungen wie Akne können Wunde Stellen auf der Kopfhaut verursachen. Diese Bedingung kann durch hormonelle Veränderungen, Infektionen, verstopfte Poren, eingewachsene Haare und eine falsche Ernährung führen.
? Eine allergische Hautreaktion, wie Kontaktdermatitis kann eine Ursache von Wunden stellen sein. Es tritt in der Regel in zwei Formen – allergische Kontaktdermatitis und reizend Kontaktdermatitis. Allergische Kontaktdermatitis ist eine überempfindliche Reaktion, die erfolgt aufgrund des körpereigenen Immunsystems auf eine Substanz, die es als Allergen wahrnimmt wirkende. Reizende Kontaktdermatitis ergibt sich aus den direkten Kontakt von Reizstoffen mit der Haut. Kontakt-Dermatitis kann auch durch einige kosmetische Allergie auftreten.
? In seltenen Fällen können Stress durch Leistungsdruck, Erschöpfung oder emotionale Spannung auch zu Wunden stellen auf der Kopfhaut führen. Auch wenn solche Wunden durch äußere körperliche Faktoren verursacht werden, kann Stress stark den Heilungsprozess verlangsamen.
Was soll vermieden werden

Produkte mit Laurel Natriumsulfat–eine raue Reinigung und Schaumbildner–können verursachen Entzündung des Gewebes zarte Kopfhaut und Haarfollikel Welle und Nagelhaut beschädigen. Es wird in etwa 90 % aller Shampoos hinzugefügt, die auf dem Markt verfügbar sind. Es kann einige Nebenwirkungen, wie z. B. vorzeitiger Alterung der Haut, Schäden an Auge Membran, Verhinderung der Haarfollikel Wachstum usw. verursachen. Auch beim Einsatz auf einer Kopfhaut, die Wunden Punkte bereits solch eine Shampoo verzögert den Heilungsprozess und die meiste Zeit, kann auch den Zustand verschlimmern.

Was ist hilfreich

Einige natürliche Öle wie Kamille, Lavendel, Avocado oder Eukalyptusöl können Sie den Juckreiz lindern. Nahrhafte Lebensmittel reich an Vitamin C und Zink muss verzehrt werden, um Heilung beschleunigen und Wiederholung der schmerzhafte Wunden auf der Kopfhaut zu vermeiden.

Es stimmt, dass Wunden auf der Kopfhaut zeitlich begrenzt sind und vollständig geheilt werden können. Aber nicht selbst diagnostizieren, denn wenn alle OTC-Arzneimittel, die Sie sich bewerben oder verschlucken können schief geht, die Symptome nur vom Regen in die Traufe kommen kommen können. Daher wird empfohlen, anstelle von einem Allgemeinmediziner, versuchen, einen Dermatologen, Trichologist oder einen Endokrinologen, die herauszufinden, die genaue Ursache der Wunden und beseitigen das Problem von der Wurzel zu besuchen.

Disclaimer: Dieser Artikel ist nur zu Informationszwecken und sollten nicht als Ersatz für professionelle medizinische Beratung verwendet werden. 

Ähnliche Beiträge
Die Ursachen für eine zarte Kopfhaut reichen von Erkrankungen wie z. B. Scalp Psoriasis, Scherpilzflechte, pathogenen Infektionen, allergische Reaktionen auf den übermäßigen Einsatz von Shampoos oder Haarpflege-Produkte mit ätzenden Chemikalien. ...
READ MORE
Welche Ursachen zart Scalp