Weiche Und Glänzende Haare Mit Bio-Jojobaöl

fand ich meine erste Flasche Bio-Jojobaöl nur verstaubt auf einem Schreibtisch zurück in das Haus meiner Eltern, und wenn ich meine Mutter fragte, was sie planen, mit ihm tun, sie zuckte nur und sagte: „Du du es willst? Go ahead.“ Also nahm ich es.

Ich habe nicht die geringste Ahnung, Jojobaöl an der Zeit, ich nahm es, weil ich mag es nicht, Dinge zu sehen werde.

In der Zeit zu verschwenden, das Wetter war wirklich sehr, sehr feucht, und mein Haar war wellig Anpassung an einen neuen Haarschnitt, was bedeutet, dass ich ständig sah aus wie hatte ich gemeint hatte eine unangenehme Begegnung mit einer Steckdose.

In den nächsten zu dem Schluss zu Jojobaöl auf meine Haare zu verwenden, meinen Denkprozess ging ein wenig so: Mein Haar ist kraus. Das bedeutet, es ist trocken. Dies bedeutet, dass Ich muss meine Haare befeuchten. Dies bedeutet, dass muss ich kaufen im Haar verbleibt Conditioner. Das bedeutet, ich muss Geld ausgeben. Darnit! Oh, befeuchtet Öl! Das bedeutet, ich kann das Öl verwenden, um meine Haare zu befeuchten. Ich habe einige Jojobaöl. Ich kann verwenden Jojobaöl für mein Haar!

Zum Glück arbeitete das kleine Glücksspiel aus. Siehe, ich habe Ekzemen, und die Bereiche der meine Haut, die unberührt von dieser Erkrankung sind in der Regel auch sehr empfindlich. Ich bin einer von diesen Arten von Menschen, die allergisch auf so ziemlich alles auf ist Erde. That being said, ich sollte wirklich mehr Forschung zu der Zeit getan haben. I vielleicht nicht so viel Glück haben, wenn ich zum Beispiel mit einer Flasche Tee beendet hatte Teebaumöl, die, obwohl sie ideal für viele andere Zwecke, ist nicht sehr gut, wie ein Haar Feuchtigkeitscreme. Das, und ich bin allergisch auf Teebaumöl.

Glücklicherweise meine Haut und Haar gerade trank es, und ich bekam keine Nesselsucht, Hautausschläge oder Neurodermitis-Schübe überhaupt. Später fand ich heraus, dass Online-Jojobaöl hat eine chemische Struktur, die so nah an Talg ist (das ist die menschliche Haut Öl) als Current Biology produzieren kann. Darüber hinaus, weil es ist so ähnlich wie das Öl dass wir Menschen produzieren natürlich und wird so schnell von unserem Körper absorbiert, Jojobaöl ist nicht komedogen. Dies bedeutet, dass sie nicht verstopfen Poren und verursachen Pickel, wie manche Haut Produkte neigen zu tun.

Das Öl ich bekam, war Bio-Jojobaöl, und es hatte nichts anderes gemischt in mit ihm. Ursprünglich hatte ich gedacht, dass Jojoba eine Aromatherapie Öl war, so dass ich war ein wenig enttäuscht, als ich einen Hauch davon bekam, und erkannte, dass es nicht wirklich riechen wie nichts.

Ich bin immer noch ein Fan though. In der Tat, ich habe ein bisschen nach meinem ersten überreizt Haut-Patch-Test: Ich goss ein Viertel-Menge des Öls auf meine Handflächen und massiert es mir durch das feuchte Haar und Kopfhaut. Aber weil ich so viel von meiner verwendet improvisierten Jojobaöl Haare Feuchtigkeitscreme, landete ich auf der Suche, wie ich einen Tauchgang dauerte in einem Eimer Popcorn Butter. Mein Haar war definitiv nicht krauses mehr. Meine widerspenstige Wellen in dünne, fettige Locken, die schlaff nach unten hing mein Vertrag Schultern und Rücken, und ich musste noch duschen zum Auswaschen der überschüssigen . Öl

Um Ihnen einen kurzen Überblick von dem, was ich mit arbeiten, meine Haare sind fast hüftlange, und wie die meisten Ost-und Südost-Asiaten ist es etwas grob. Anders als die meisten Ost-und Südost-Asiaten aber mein Haar ist sehr wellig, und an guten Tagen, bekomme ich große, weiche Locken, die – nach einer meiner Tanten machen mich wie ein neunzehnten Jahrhunderts Skulptur eines Heiligen zu suchen. Wegen meiner Haare (relativ) ungewöhnliche Textur ist es allerdings häufig trocken und spröde, und ich habe eine Menge von Spliss. Mein Haar neigt dazu, wild und kraus deswegen. Früher habe ich eine Menge Ärger Controlling mein Haar, weshalb ich um eher übereifrig, wenn es um das Ausprobieren neuer Haare feuchtigkeitsspendend, Entwirren, oder Texturierung Produkte.

kommt Wie es sich herausstellt, obwohl, wenn tendenziell war haben Sie verwenden Jojobaöl als Feuchtigkeitsspender, ein wenig geht ein wirklich langer Weg. Ich war ein wenig vorsichtiger beim zweiten Mal: Ich habe nicht nur gießen das Zeug auf meiner Hand. Ich legte meine Hand über den Mund die Flasche und drehte ihn ein paar Mal, so dass es Penny-sized, durchscheinend links gelben Münzen auf meiner Hand. Nachdem ich rund fünf wenig hatte „Münzen“ Ich rieb mir die Handflächen aneinander, und Finger-gekämmt das Öl in meine Haare. Anschließend I lasse meine Haare an der Luft trocknen wieder.

Das ist viel besser gearbeitet. Ich meine gezähmt kräuseln, waren meine Locken gut definierte, und meine Haare waren so weich, dass ich mich gefunden untätig mit meinen Fingern durch meine Haare, während ich bei der Arbeit war.

Mein Haar war noch nie so konsequent weich, glänzend und handhabbar als es seit ich anfing, mit Jojoba. Ich habe mit Jojobaöl als Haar Feuchtigkeitsspender für fast einen Monat jetzt, und abgesehen von der Tatsache, dass ich vorsichtig sein, um nur ein wenig in einer Zeit nutzen, habe ich absolut keine Beschwerden


 

Ähnliche Beiträge
Haut wird weich und geschmeidig mit Jojoba-Öl Was ist Jojoba Oil Jojobaöl ist einer meiner Lieblings-Allzweck-Öle für die Haare, Haut und Nägel zu verwenden. Ich suche immer ...
READ MORE
Zehn Haut Und Haare Verwendet Für Jojobaöl


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen