Unebenheiten auf der Kopfhaut


Dermatitis, Akne, Zysten, Krebs, etc. sind nur einige der Hauptursachen von Unebenheiten auf der Kopfhaut. Erfahren Sie mehr über sie, zusammen mit einigen leicht zu befolgende home Remedies für Klumpen auf Kopfhaut.

Da die Kopfhaut mit Haaren bedeckt ist, dauert jede Art von Infektion oder Problem in der Regel Zeit zu bemerken. Unebenheiten auf der Kopfhaut ist ein häufig beobachtetes Problem. Sie können schmerzhaft und irritierend sein. Zwar gibt es einige, die schmerzlos sind. Der Zustand ist noch frustrierender, wenn Sie nicht, den Grund für die Bildung von Unebenheiten wissen. Dies könnte die Behandlung verzögern und die Bedingung kann schlimmer.

Mögliche Ursachen von Beulen auf der Kopfhaut

In der Regel werden Unebenheiten oder Klumpen auf Kopfhaut bemerkt, wenn sie anfangen zu jucken. Nicht alle Unebenheiten sind schmerzhaft oder juckend damit sie möglicherweise dauern um aufzufallen. Aber um zu verstehen, und solche Situationen zu vermeiden, muss man wissen über die Gründe für ihre Entstehung.

Dermatitis
Die wahrnehmbare Symptome von Dermatitis sind Juckreiz, Entzündungen und Eiter gefüllte Bläschen, die oft aus Flüssigkeit, trocknet, Schlamm und verkrusten.

Epidermalen oder sebaceus Zyste
Eine Zyste ist eine kleine Sac vorhanden unter die oberste Schicht der Haut beschrieben. Es ist meist mit öligen weißen halbfeste Substanz gefüllt. Diese Beulen können juckende und manchmal schmerzhaft sein. So ein Zustand von Beulen ist in der Regel durch eine Operation zu entfernen, die Zyste zusammen mit seinen Inhalten behandelt.

Kopfhaut-Psoriasis
Es gehört zu den Bedingungen, die Rote juckende Beulen führen können. Die Symptome ähneln viel mit epidermale Zyste. Es wird nur an die Haarlinien beobachtet und die Infektion kann von mild bis schwer reichen.

Follikulitis
Es ist eine Erkrankung, die die Entzündung oder Infektion der Haarfollikel eine oder mehrere beinhaltet. Es wird durch das Bakterium Staphylococcus Aureusverursacht. Es kann als rote, juckende, schmerzhafte Beule entdeckt werden. Wenn nicht rechtzeitig erledigt, kann das betroffene Gebiet beobachten, Haare fallen und das Haar kann oder kann nicht nachwachsen.

Akne
Wie in jedem Teil des Körpers kann die Kopfhaut auch Akne haben. Manchmal bekommen die Haarfollikel mit natürlichen Ölen, Zellenrückstand, Schmutz verstopft. Solch eine Ansammlung ist ein idealer Ort für mikrobielles Wachstum, wodurch schließlich Akne auf Kopfhaut. Einige können beobachten, dass größere Akne, die sehr schmerzhaft sind.

Krebs
Krebsgeschwür der Zellen auf der Kopfhaut kann zur Bildung von Unebenheiten der Haut führen. Krebs betrifft in der Regel, dass ein Teil der Kopfhaut, Haar nicht gedeckt ist.

Bienenstöcke
Bienenstöcke sind in der Regel durch allergischen Reaktionen umkleidet. Sie bilden mehrere kleine Beulen, die eine einzelne große, rote Beule aussehen können. Es kann extrem juckende sein.

Andere Ursachen
Andere wichtigeren Ursachen, die zu Unebenheiten auf der Kopfhaut führen können sind Windpocken, Gürtelrose, etc.. Im folgenden sind einige mehr.

  • Sie können kleine Beulen beobachten, wenn Sie Ihre Kopfhaut mit einem Rasiermesser rasieren, das Haar wird in einem Winkel verleiht ihnen eine scharfe Kante geschnitten und sie wieder Ihre Haut durchdringt.
  • Insektenstich kann auch ein Grund für Unebenheiten sein. Am häufigsten unter ihnen sind Läuse und Wanzen im Bett.
  • Hitzeausschlag kann auch rote Beulen auf der Kopfhaut verursachen.
  • Scherpilzflechte ist eine Pilzinfektion, die auch die Kopfhaut betreffen kann. Es wird in einem runden oder kreisförmige Flecken beobachtet. Die Ränder sind rot und angehoben, während der mittlere Teil sauber ist. Es kann sich ausbreiten wenn nicht ausgehärteten rechtzeitig getroffen.

Natürliche Behandlung

Im folgenden sind einige der natürlichen Behandlungen für Beulen. Diese Behandlungen sind sicher und sehr effektiv, daher können Sie jede dieser natürliche Öle, Klumpen auf Kopfhaut zu heilen versuchen.

  • Lavendel Öle können Juckreiz und Entzündungen reduzieren.
  • Teebaumöl hat antibakterielle Eigenschaften, und daher kann Infektion verursachenden Bakterien töten.
  • Rosmarin-Öl behandelt Infektion recht schnell, da es sowohl beruhigende als auch antibakterielle Eigenschaften hat.
  • Genau wie Rosmarinöl hat Neem -Öl auch antibakterielle und beruhigende Eigenschaften. So ist es wirksam bei der Heilung, Hautausschläge und Klumpen.
  • Jojoba-Öl ahmt die natürliche Talgproduktion der Haut in Aktion. Es rehydriert die Haut und hilft bei der schnellen Heilung von Beulen.

Vorsichtsmaßnahmen

Durch einige Vorsorgemaßnahmen können Sie eine gesunde Kopfhaut sicherstellen. Beulen können oder auch nicht zeigen keine Symptome und werden manchmal unbehandelt. Zur Vermeidung solchen Situation folgende Tipps helfen Ihnen, den Zustand zu beseitigen, die bei der Bildung von Unebenheiten führen kann.

  • Kaufen Sie eine OTC-Shampoo, die speziell für die Behandlung von Klumpen auf Kopfhaut. Solch eine Shampoo enthält in der Regel Ketoconazol, Teer, Ciclopirox, Sulfid Selen, Zink Pyrithione und Salicylsäure. Verwenden Sie es, wie auf der Packung angegeben.
  • Halten Sie Ihre Kopfhaut mit Feuchtigkeit versorgt. Direkt nach der Haarwäsche, massieren Sie Ihre Kopfhaut mit einer kleinen Menge Öl. Lassen Sie es für 10-15 Minuten vor dem spülen es gut ab.
  • Befolgen Sie eine gesunde Ernährung, die reich an Eiweiß, Vitaminen und Mineralien ist. Dies wird das Immunsystem des Körpers stärken. Eine starke Immunität unbedingt Klumpen auf Kopfhaut zu behandeln.
  • Trinken Sie viel Wasser. Dies wird bei der Entgiftung des Körpers unterstützen und helfen somit bei der Behandlung von Beulen.
  • Sie können nicht-verschreibungspflichtige Antihistaminika zur Behandlung von Nesselsucht nehmen.
  • Massieren Sie Ihre Kopfhaut mit Öl mindestens einmal in der Woche für ca. 15 Minuten und waschen sie diese sofort.
  • Vermeiden Sie enge Kappen oder Hüte tragen, da dies Schweiß Falle wird die weitere Infektionen auslösen können.

Die empfohlene Hausmittel sind wirksam und haben eine große Anzahl von Menschen profitiert. Versuch eines gegebenen Rechtsbehelfe. Probieren sie für mindestens einen Zeitraum von 7 Tagen. Wenn man sie tröstet Ihren Zustand finden, weiter mit dem gleichen. Jedoch wenn Sie ein leidender wiederkehrende oder anhaltende Beulen auf der Kopfhaut sind, sollten Sie einen Dermatologen sehen.

Disclaimer: Dieser Artikel ist nur zu Informationszwecken und sollten nicht als Ersatz für medizinische Beratung verwendet werden. 

Ähnliche Beiträge
Kopfhaut Wunden können zu behandeln, vor allem durch die Haare, die um sie herum ziemlich schwierig sein. Lesen Sie alles über weinende wund auf Kopfhaut und wie gelingt es ihnen ...
READ MORE
Weinend auf Kopfhaut wund