Top Pflanzliche Natürliches Öl Für Die Haare Massage Und Haarwuchs

„Krönung“, wie es treffend genannt wird, die Haare gemacht werden, gesund und glänzend werden, wenn Sie pflanzliche Öle, um es nurish.

In Indien nutzen, ist es sehr häufig zu sehen Damen mit langen und dicke Haare und es ist ein schöner Anblick, sie mit Blumen bedecking ihren langen Zöpfen zu sehen. Ich habe viele von ihnen, was Öl verwenden sie gefragt und immer die meisten von ihnen gaben an, Kokosöl oder behutsam Öl und wuschen ihre Haare mit shiaikai, der Liebling natürliche Kräuter-Shampoo für Frauen in Indien.

Wenn Sie pflanzliche Öl zu verwenden gibt es keine Nebenwirkungen, und das Ergebnis ist sehr gut und sofort. Verwenden Sie kein Duftöl als die aggressiven Chemikalien können Schäden an Ihrem Haar Wurzeln zu tun. Unscented Öl ist immer viel besser und natürliches Öl zu Hause vorbereitet ist sogar noch besser. Sie können Kokosöl, vorsichtig oder Olivenöl für die Anwendung es täglich in den Haaren und auch für Haar massieren und das Haarwachstum zu verwenden.

Ordinary indischen Curry Blätter sind sehr gut für glänzendes und kräftiges Haar. Seine immense Eisengehalt macht es gut für das Haarwachstum. Nehmen Sie ein paar Curryblätter und 100 Gramm Öl Ihrer Wahl. Erhitzen Sie die Pfanne und gießen Sie das Öl in sie und fügen Sie die Curry-Blätter. Halten Sie die Flamme in niedrigen und weiter rühren, bis die stotternden Sound nachlässt. Entfernen und Belastung durch ein Baumwolltuch und bewahren Sie sie in einem luftdichten Behälter.

Henna Blätter sind ein weiterer guter Aktivator der Haarwuchs. Wie die Curryblätter es macht Ihre Haare wachsen. Die Herstellung ist die gleiche wie oben. Nicht über das Öl erhitzen. Die Flamme sollte immer niedrig und nicht hoch wie es die Blätter verbrennen. Werfen Sie einen Haufen von Henna-Blättern und fügen Sie es auf 100 Gramm Öl und rühren, bis die Siedetemperatur Ton aufhört. Es ist billig, aber die Ergebnisse sind hervorragend.

Ein weiterer Trick ist es, eine Eisenpfanne kaufen. Sie können es in Indien zu bekommen, aber ich weiß nicht, ob es verfügbar ist anderswo. Eine kleine Pfanne tun. Gießen Sie Öl in der Pfanne und fügen getrockneten indische Stachelbeere, um es und lassen Sie es über Nacht. Das Öl wird schwarz, und wenn Sie es anwenden in Ihr Haar wird es eine natürliche schwarze Tönung, um Ihr Haar und indische Stachelbeere geben ist auch sehr gut für gesundes Haar Wachstum.

Kratzen eine vollständige Kokosnuss und mischen Sie sie, um eine glatte Paste zu machen. Auszug dicke Milch und gießen Sie sie in einer Pfanne erhitzen. Keep the fire niedrigen und weiter rühren und nach und nach werden Sie sehen, Öl raus. Halten Sie das Rühren, bis Sie Öl vollständig sickerte aus der Kokosmilch fühlen. Dies ist die reinste Form von Kokosöl, frei von jeglichen Chemikalien und so ist sehr gut für Ihr Haar.

Aloe Vera ist ein weiterer großer Haarwachstum Induktor. Nehmen Sie die Zellstoff-und mischen Sie es mit Öl Ihrer Wahl. Legen Sie es in die Pfanne und rühren bei schwacher Flamme. Vom Feuer nehmen, wenn das Öl stotternden und Speicher in einem dichten Behälter aufhört.

Ein weiterer Trick

Sie folgen sollte, ist die vorbereitete Öl in der heißen Sonne zu platzieren, so dass Sie die Ernährung von Vitamin D in eurem Öl bekommen können. Indische Frauen sind geschickt in die Nutzung der natürlichen Dinge zur Verfügung, um ihre Haare den Neid der anderen. Es ist ein Vergnügen, ihren langen Zopf hügelig, wenn sie und die Blumen, die sie schmücken ihre Haare emittieren einen schönen Duft, wenn sie in der Nähe sind.

gehen sehen

Auch Sie können versuchen, diese Öle und wird es nicht tun, Ihr Haar keinen Schaden, da keine Chemikalien beteiligt und die regelmäßige Nutzung dieser Öle Ihr Haar mit den Nährstoffen, bereichern es erfordert und Ihre Haare wachsen lang und dick sind, wie Sie wollen es.

sein 

Ähnliche Beiträge
Natural Hair Spülen für gesundes Haar Natural Hair Spülen mit Kräutern Ich liebe mit pflanzlichen Haare spült, um meine Haare weich und gesund. Das Recht spülen können ...
READ MORE
Pflanzliche Haarspülung Rezept


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen