Sollte Ich Pränatale Vitamine?

Für viele Frauen, schwanger zu sein und unter pränatale Vitamine gehen zusammen, ohne Frage. Für viele andere bald-zu-sein Mütter können jedoch unter pränatale Vitamine ein verwirrendes Problem, das sie präsentiert mit vielen Unsicherheiten zu sein.

Was sind die Vitamine A schwangere Mutter Bedürfnisse? Warum ist Folsäure wichtig? Wann sollte ich anfangen, pränatale Vitamine? Viele Frauen wollen auch wissen, ob es sicher ist, pränatale Vitamine zu nehmen, wenn sie nicht für den Zusatz von Nährstoffen und Nutzen sind schwanger Haare und Nägel Wachstum.

Dieses Blog deckt einige der grundlegenden Vitamine und Nährstoffe eine schwangere Mutter Bedürfnisse, Gründe für pränatale Vitamine, Nebenwirkungen von pränatale Vitamine und Links zu einigen der am höchsten bewerteten Vitamine zu nehmen, um sicherzustellen, eine gesunde Schwangerschaft.

Was Vitamine und Nährstoffe sollte eine pränatale haben?

Laut WebMD, brauchen Mütter eine bestimmte Menge bestimmter Nährstoffe in ihre pränatale Vitamine. Die wichtigste davon ist Folsäure, die ein wesentlicher Faktor bei der Verringerung der Gehirn und Rückenmark Geburtsfehler ist.

Eine Frau, die mindestens 400 mcg nimmt von Folsäure pro Tag reduziert das Risiko der Defekt für ihr ungeborenes Kind.

Calcium und Eisen sind auch in einer pränatalen Vitamin wichtig, da die Bildung des Babys Knochen beträchtliche Mengen an Kalzium erfordern wird.

Neben diesen drei Ärzte empfehlen auch Vitamine B12, C, D und E sowie Riboflavin, Niacin, Thiamin und Zink.

Eisen Aufnahme für eine schwangere Frau ist das Dreifache eines nicht-werdende Mutter, wie es für ein gesundes Geburtsgewicht hilft und reduziert das Risiko einer Frühgeburt.

Pränatale Vitamine sind besonders gut für Frauen, die fehlen können Nährstoffen in ihrer Ernährung. Während viele Veganer und Vegetarier alle notwendigen Vitamine und Mineralstoffe zu konsumieren, ist es schwieriger für eine schwangere Frau mit einer ähnlichen Diät, um die erforderlichen Nährstoffe verbrauchen. Eine pränatale Vitamin ist ein wichtiger Zusatz.

Pränatale Vitamine auch nicht garantieren ein gesundes Baby, frei von Geburtsschäden. Sie erheblich verringern das Risiko, aber es gibt immer noch viele Fehler und Probleme, die aus Gründen Ärzte nicht verstehen, auftreten können.

Neben diesen allgemeinen Warnhinweise haben pränatale Vitamine wenige Nebenwirkungen. Die beiden wichtigsten Nebenwirkungen sind Verstopfung und Übelkeit. Frauen in ihrem ersten Trimester sind anfällig für Übelkeit und häufige Übelkeit, die durch pränatale Vitamine verstärkt werden kann.

Wenn Sie feststellen, dass Sie noch mehr prenatals mulmig wird, Ärzte brechen die Pille in der Mitte und nehmen die Hälfte am Morgen und die Hälfte in der Nacht vor. Wenn Sie an Verstopfung während der Einnahme pränatale Vitamine, Ballaststoffe einem Balken oder Metamucil leiden, sind beide großartige Produkte, die mit einer erhöhten Wasseraufnahme kombiniert werden, um zu helfen Sie regelmäßige sollte.


 
Ähnliche Beiträge
Grades der Vitamine - Food Grade, Pharma, Whole Hier sind die verschiedenen Sorten von Vitaminen, die Sie ergreifen können, und einige weitere Informationen zu den einzelnen them.I 'm ...
READ MORE
Pharmazeutischer Qualität Vitamine


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen