Sind Sie Vor Plötzlichen Ausdünnung Der Haare Vor Kurzem?

Jedes Mal, wenn Sie Ihre Haare kämmen, bemerken Sie Haarausfall, besonders ernst, wenn Haarewaschen, und Sie selbst bemerken Stränge der Haare auf dem Boden?

Haar wird definitiv Auswirkungen auf Ihren ersten Eindruck auf andere. Schuppen und fettiges Haar kann peinlich sein. Wenn Haarausfall besteht, Haar wird dünner, mit Haaransatz bewegt sich weiter, dafür wird Ihr Alter verraten …

Ich glaube, es ist jedermanns Traum, schöne dicke Haare haben. Wir wollen nun die wichtigsten Ursachen von Haarausfall und seine Lösungen!

Ursachen für Haarausfall

Kahlheit bezieht sich auf keine oder Ausdünnung der Kopfhaare, auch als Alopezie bezeichnet. Es kann durch Unterernährung (Eisenmangel), genetischem Hintergrund, psychischer Stress, Stimmungsschwankungen, Hormonstörungen oder Krebsbehandlung bekommen verursacht werden.

Insgesamt wird nicht alle Haarausfall durch Krankheit verursacht. Haarausfall ist ein häufiges Problem bei Männern. Es kann gesagt werden, dass diese die sekundären Geschlechtsmerkmale des Menschen ist, wie Männer anfälliger für androgene Haarausfall, vor allem aufgrund einer Androgen genannte Dihydrotestosteron (DHT) befinden. Tägliche Produktion von DHT bei Frauen ist viel niedriger als bei Männern, aus diesem Grund ist Haarausfall bei Frauen weniger verbreitet.

Was ist Dihydrotestosteron (DHT)?

Alle von uns haben Dihydrotestosteron (DHT) auf unseren Körper, der eine Substanz Komponieren von Wasser-, Cholesterin-, Testosteron und Enzym ist. DHT ist das männliche Hormon, das die nachteilige Wirkung auf das Wachstum von Haarfollikeln aufweist. Es verursacht kleinen Blutgefäße in der Papille zu schrumpfen, Einschränkung Bereitstellung angemessener Ernährung und Sauerstoff an die Matrix, die Haare Protein produziert, und schließlich führt zu Haarausfall.

DHT blockiert auch bestimmte Rezeptoren in den Talgdrüsen, wodurch dick und schwer Talg, die später härtet im Follikel zu Stecker bilden, was zu follikulären Atrophie und Haarausfall.

Wie Haarausfall zu reduzieren?

Nährstoffmangel

  • legen großen Wert auf tägliche Nährstoffzufuhr.
  • Essen Sie viel von Lebensmitteln, Eisen, Kalzium, Zink, Vitamin A enthalten, B, C, und Protein.
  • Beispiele für Lebensmittel, die reich an Proteinen sind: Fisch, Soja, Eier und mageres Fleisch, Geflügel
  • .

  • Algen, Muscheln sind große Ressourcen an Mikronährstoffen.
  • Spinat, Spargel, Bananen, Leber sind reich an Vitamin B2, B6, die das Haar schützen und verzögern den Alterungsprozess der Haare.
  • Multi-Vitamin ist eine großartige Alternative für Menschen, die beschäftigt und hektischen Lebensstil haben. Multi-Vitamin im Grunde enthält alle Nährstoffe für Ihren Körper und einfach notwendig, um zu tragen.

  • Stressbewältigung

  • Psychische Belastungen ein wesentlicher Grund für Haarausfall. Depressionen, kann Instabilität, Angst verursachen können den Haarausfall zu befestigen.
  • durch regelmäßige tiefe Atmung, mit abendlichen Spaziergang oder Hund zu Fuß, macht Entspannungsübungen, verbringen mehr Zeit auf Ihrem Hobby etc. kann helfen, geistige Müdigkeit zu beseitigen.
  • ausreichende Schlaf täglich.
  • Ein heißes Fußbad vor dem Schlafengehen kann die Durchblutung verbessert und geben Ihnen ein ruhig schlafen.
  • Halten Sie Ihre Kopfhaut sauber

  • Reinigen Sie Ihre Haare und Kopfhaut ohne irritierende oder abrasive Shampoo.
  • besten ist es, Shampoos, die schädliche Inhaltsstoffe enthalten, wie z. B. Sodium Laureth Sulfate, Sodium Lauryl Sulfate (SLS), Sodium Laureth Sulfate Ether und Natriumlaurylethersulfat (SLES).
  • vermeiden

  • Während der Haarwäsche, fügen Sie ein paar Tropfen Essig oder ein wenig Salz in das Wasser. Es hilft, fettige Kopfhaut zu reduzieren. Die Temperatur des Wassers sollte nicht zu heiß oder zu kalt.

  • Scalp Massage

    Massage der Kopfhaut täglich und regelmäßig!

  • Jeden Abend vor dem zu Bett gehen und nach dem Aufwachen
  • Stecken Sie Ihre Finger in die Haare, Massage der Kopfhaut von der Stirn bis zum Hinterkopf durch Reiben der Kopfhaut 2-4 Minuten
  • .

  • regelmäßige Massage auf der Kopfhaut kann Ernährung Absorption verbessern, regulieren die Talgproduktion und regen die Durchblutung an.
  • Kämmen Sie Ihr Haar mit Bürste, um Schuppen zu entfernen und glänzendes Haar.
  • Nehmen gute Pflege Ihrer Haare und Kopfhaut noch heute! Niemals warten, bis Ihr Haar dünner starten. Vorbeugen ist immer besser als heilen.


     
    Ähnliche Beiträge
    Weft Hair Extensions für dünnes Haar Einige von uns sind nicht mit dicken fließenden üppigen Haar gesegnet, aber in der heutigen Zeit scheint es, müssen Sie nicht zu ...
    READ MORE
    Schussfäden Sind Haarverlängerungen Geeignet Für Dünne Haare?


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen