Shampoo für juckende Kopfhaut


Eine ständig juckende Kopfhaut kann wirklich irritierend sein. Wenn Sie dazu neigen, Ihre Kopfhaut durch das Gefühl ständig berühren, sind Sie gefährdet, an einer Infektion. Es ist daher ratsam, verwenden einige selbstgemachte Shampoos die besonders formuliert sind für diesen Zustand.

Leiden Sie unter juckende Kopfhaut-Problem? Die Ursachen können viele sein, aber eine einfache Abhilfe ist wohl das, was Sie suchen. Auf dem Markt für diesen Zweck gibt es eine Anzahl von Shampoos. Während die meisten von Ihnen Ihnen sofortige Ergebnisse geben, haben wenige eine dauerhafte Lösung. Darüber hinaus können die Chemikalien zu trockenes und strapaziertes Haar führen. Also, um diese Nebenwirkungen der folgenden hausgemachten Rezepten begegnen Sie hilft definitiv.

Kamillentee
Zur Vorbereitung dieses Shampoo braucht man 3 Tassen Kamillentee, 3 EL geriebener Kastilien Seife, 5 Tropfen eines ätherischen Öls und 1 El Glycerin. Durchmischen Sie diese Zutaten gut. Jetzt mit dieser Lösung können um die Haare zu waschen. Massieren Sie es gründlich auf Ihre Kopfhaut jucken loszuwerden.

Baking Soda
Sie können eine klassische ölige Shampoo mit Backpulver machen. Allerdings vor seiner Verwendung muss man etwas extra natives Olivenöl auf Kopfhaut und Haar auftragen, und lassen es 20-30 Minuten einweichen. Nun nehmen Sie etwas Backpulver in eine Schüssel geben, (die Menge hängt von Länge der Haare) und mit Wasser zu einer Paste vermischen. Verwenden Sie diese Paste auf um Haar und Kopfhaut zu reinigen. Wenden Sie es gründlich über Ihre gesamte Länge von Kopfhaut und Haar. Nun es mit Wasser abwaschen. Stellen Sie sicher, dass keine Spuren dieser Paste in den Haaren hinterlassen werden. Finish durch Anwendung von Apfelessig und dann abspülen, um glänzendes Haar zu haben.

Bio Shampoo
Hier ist eine organische Shampoo, die sehr wirksam bei der Heilung dieses Problems ist. Verwenden Sie für die Zubereitung von dieser Mischung 1 Tasse destilliertes Wasser. In einem Topf aufkochen und dann vom Herd nehmen. Dieses Wasser jetzt 1 EL getrockneter Rosmarin, 1 EL getrocknete Lavendelblüten, 1 Esslöffel getrocknete Brennnesselblätter und 2 Esslöffel getrocknete Kamillenblüten hinzufügen. Bedecken Sie diese Mischung fest und lassen Sie es für etwa eine Stunde. Nach einer Stunde filtern Sie die Mischung in eine Schüssel geben und weitere fügen Sie 1 Esslöffel Jojobaöl hinzu. Mischen Sie gut und dann Tasse Bio Kastilien Seife und TL Lavendelöl. Wieder gut mischen und die Mischung in einer luftdichten Flasche im Kühlschrank lagern. Verwenden Sie dieses klassische Bio Shampoo get rid of diese irritierende Kopfhaut. Stellen Sie sicher, dass Sie die Flasche schütteln, bevor Sie es verwenden.

Andere Mittel
Sie können eine sanfte nach Shampoo Lotion für die trockene Kopfhaut mit Rosmarin ätherisches Öl machen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Haar mit Ihrem normalen Shampoo vorgewaschen ist. Nun fügen Sie fünf Tropfen Rosmarinöl auf eine Tasse warmes Wasser. Massieren Sie dieser gut in die Kopfhaut. 15 Minuten warten. Handtuch trocknen Sie Ihr Haar und Kämmen sie. Sie können dies nach jedem Waschen um das Problem zu heilen. Ein anderes Mittel nutzt Bockshornkleesamen. Verwenden Sie dieses Mittel vor dem Waschen Sie Ihr Haar. Bockshornkleesamen über Nacht einweichen. Schleifen sie am Morgen und tragen Sie die Paste in Ihre Kopfhaut. Lassen Sie es für einige Zeit und dann waschen Sie Ihr Haar. Jetzt bewerben Sie Apfelessig um die Behandlung zu beenden.

Diese Rezepte sind sehr wirksam bei der Heilung des Problems. Darüber hinaus wird Verwendung von Zutaten wie Apfelessig und ätherischen Ölen auch ein glänzendes Aussehen zu Ihrem Haar geben. Also, keine Reizung, machen Sie sich bereit zum entspannen und zur Schau stellen Ihre wunderschöne Schlösser. 

Ähnliche Beiträge
Eine juckende Kopfhaut kann ziemlich irritierend sein. Es kann vorkommen, dass Sie in Ihrem Büro, Klassenzimmer oder ein geschäftliches Treffen sitzen, und Sie nicht in der Lage sind, Ihre Finger ...
READ MORE
Juckende Kopfhaut Remedies