Selektivem Mutismus Bei Kindern: Warum Mein Kind Nicht In Der Schule Sprechen

Mein Kind will nicht reden

Wie Mutismus im Kindes zu erkennen

  1. Kind nicht in bestimmten sozialen Situationen zu sprechen, wie Schule, Kirche oder Kindergarten
  2. Kind scheint zu frieren und erscheint in diesen sozialen Einstellungen
  3. ängstlich

  4. Kind nicht haben dieses Problem in anderen Einstellungen
  5. Zustand seit mehr als einem Monat
  6. beharrte

Was ist Mutismus?

Meine Tochter, Catherine, nicht in der Schule sprechen für drei Jahre. Sie ging von einem glücklichen, gesprächig Kleinkind im Vorschulalter für eine stille, ängstliche fünf-jährige im Kindergarten. Die Schulpsychologen ahnen, dass sie nur schüchtern war und würde die Bühne hinauswachsen. Unser Arzt sagte mir, dass sie einen sehr starken Willen und brauchte mehr Disziplin war. Weder war richtig. Erst drei Jahre später, dass ich den Namen dieser Erkrankung, Mutismus.

entdeckt

Mutismus ist eine Angststörung, die Kindheit ein Kind daran hindert, sprechen in bestimmten sozialen Situationen, wie Schule oder Kirche. Es ist nicht mit einer Rede oder Sprachstörung verwechselt werden, oder mit vorsätzlichen Verhaltens. Die Angst das Kind Erfahrungen hindert ihn sprechen. Um mit Mutismus diagnostiziert werden kann, muss die Bedingung für mindestens einen Monat bestanden haben.

In der Schule hat meine Tochter kein Wort für jedes Kind oder Erwachsenen, mit Ausnahme ihrer wichtigsten Lehrer. Um ihrem Lehrer, würde Catherine ihre Grundbedürfnisse wie flüstern: „Kann ich die Toilette benutzen?“ Sie war auch nicht in der Lage, die Namen ihrer Klassenkameraden in jeder Einstellung zu sagen. Außerhalb der Schule hatte sie keine Probleme zu sprechen, und in der Tat sprach ziemlich viel.

Zeichen der OCD in einem Kind

  • übermäßigen Sorgen
  • Angst vor unwahrscheinlichen Ereignissen wie Vergiftungen, Keimbelastung oder plötzlichen Tod eines geliebten Menschen
  • immer sehr aufgeregt, wenn die Dinge nicht so laufen wie erwartet
  • Schlange oder Zählen von Objekten
  • Händewaschen eine Menge
  • Kommissionierung Haut oder Haaren ziehen aus
  • Kratzen oder Beißen sich aufregen, wenn
  • Perfektionierung Hausaufgaben verbringen zu viel Zeit und eine Menge Löschen
  • nach langen exakten Routinen, zum Beispiel – vor dem Schlafengehen
  • Sammeln zufällige Objekte zu einer extremen, zum Beispiel – Shampoo Flaschenverschlüsse
  • essen nur bestimmte Farben von Lebensmitteln für ein paar Wochen
  • nicht feste Nahrung für 3 Wochen nach dem Aufstehen eine Popcorn-Kernel in den Zähnen stecken
  • fragen, ob ihr Essen
  • vergiftet wurde

  • nicht zur Festlegung flach auf dem Bett in der Nacht aus Angst zu ersticken
  • Schlange kleine Spielzeuge in Farbe bestellen
  • Wenn wir äußern unsere Bedenken zu ihrem Kinderarzt habe, versicherte er uns, dass sie nur einen starken Willen.

    Tipps für die Anreise Hilfe an der Schule für Ihr Kind Mutismus

  • Bereiten Sie war ein einseitiges Informationsblatt beschreibt, was Mutismus ist und passieren auf dem Lehrer Ihres Kindes und Principal
  • Stellen die wichtigste, wenn eine Trainingseinheit auf Mutismus kann für alle Lehrer und Mitarbeiter in der Schule
  • zur Verfügung gestellt werden

  • prüfen, ob Ihre Schule für eine formale pädagogische Plan Ihres Kindes gerecht zu werden.
  • Wenn Ihre Schule scheint nicht zu helfen, Ihr Kind zusammen, prüfen, ob sie für die Unterstützung von einem Kind advocacy group
  • Wie können die Schulen Hilfe ein Kind mit Mutismus?

    Leider sind die öffentlichen Schulen nicht helfen, meine Tochter in den ersten drei Jahren, aber ich weiß jetzt, dass sie haben könnte. Meine Tochter ist Kindergärtnerin verfremdet sie und ihre Klassenkameraden folgten. Wir änderten Schulen im nächsten Jahr zu einem viel kleineren öffentlichen Magnet Schule die einen guten Ruf für eine Pflege Atmosphäre hatte. Catherine tat gut akademisch da und schien viel glücklicher. Ihre Lehrerin umarmte sie, und ihr neuer Mitschüler taten, wie gut. Doch sie wusste immer noch nicht sprechen. Sie besuchte die Schule Magnet für zwei Jahre, und eines Tages auf wundersame Weise fing an, bis zu einem gewissen Freund flüstern. Zur gleichen Zeit aber blieb sie essen in der Schule. Es war an diesem Punkt, dass wir versuchen Homeschooling entschieden.

    Jetzt weiß ich, dass Catherine könnte die Hilfe, die sie benötigt, wenn wir alle hatten Kenntnis von der Erkrankung und mögliche Behandlung Pläne erhalten haben. Unter der Leitung eines ausgebildeten Psychologen, würde eine Schule in der Lage sein schrittweise einzuführen sprechenden Chancen auf die betroffene Kind. Zum Beispiel würde eine Zeit angeordnet, wenn das Kind allein in der Klasse im Gespräch mit dem Lehrer werden. Später würde sie gerne die gleiche Einrichtung, haben aber ein anderes Kind in den Raum, aber nicht in der Nähe. Die nächste Sitzung, würde das andere Kind näher, und so weiter.

    Wie Mutismus

    Nach dem ersten Jahr der spreche nicht in der Schule behandeln, wir haben privat professionelle Hilfe suchen . Catherine nahm in 18 Monaten spielen Therapie und lernte einige Bewältigungsstrategien und wie sie ihre Ängste im Allgemeinen zu verbalisieren. Der Therapeut nie erwähnt Mutismus oder irgendwelche Ideen, wie man das Problem nicht lösen sprechen. Sie dachte Catherine würde einfach entwachsen die Stille.

    Nachdem wir Catherine zog von der Schule im Alter von 8 bis homeschool, fing ich an, Kindheit Angst Probleme Online-Forschung. Ich bin zufällig über Mutismus kommen und sah, wie die Puzzleteile zusammen kommen. Wir schickten Catherine zu einem Neuro-Psychologin, die sofort diagnostiziert sie mit Zwangsstörung (OCD) und Mutismus. Catherine hatte einige OCD Verhaltensweisen und der selektive Mutismus wurde direkt auf ihr OCD gebunden. Nicht zu sprechen war ihr Zwang, die ihre Angst des Seins in der Schule erleichtert.

    Sobald wir die Diagnose hatten, wurde Catherine zu einem Psychiater für Medikamenten-Management bezeichnet. Es war eine sehr schwierige Entscheidung zu treffen, aber wir beschlossen, give it a shot, wenn es die enorme Menge von Angst geplagt, die sie reduzieren könnte. Leider hatten auch die kleinsten Dosen jeder Art von Medikamenten einen negativen Einfluss. In vielen anderen Kindern, jedoch hat die richtige Kombination aus Therapie und Medikamenten-Management war sehr erfolgreich bei der Verringerung der Angst und die damit verbundenen Verhaltensweisen.


     
    Ähnliche Beiträge
    Was muss ich tun, um mein Schwarm mich mögen zu bekommen? Was soll ich tun, um Frauen abschrecken? Wie ein Mädchen zu mir, wer ich bin dabei? Diese Fragen ...
    READ MORE
    Wie Man Ein Mädchen Zu Ihnen Kommen? Kennen


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen