Selbstdisziplin: Veränderung Beginnt Von Innen.

Was wird Sie daran hindern, zu wachsen?

Lesen, Beten, wachsen

Ist das nicht die Definition von Wahnsinn „, die gleiche Sache immer und immer wieder andere Ergebnisse zu erwarten?“ Nichts ändert sich, wenn wir die gleiche Sache zu halten. Das scheint offensichtlich, nicht wahr? Ich merkte bald nach meiner letzten Joggen Vorfall, dass ich meine Füße beim Laufen ziehen neigen. Etwa zur gleichen Zeit wurde mir klar, meine Oberschenkel waren nicht so durchtrainiert wie ich mich fühle sie sollten nach dem Joggen in all diesen Jahren sein. Also begann ich mit meinem Oberschenkel mehr und hob meinen Oberschenkel, während ich laufen, mit meinem Oberschenkel Muskel. Dies ermöglicht es mir, meine Füße Abholung plus gibt mir mehr Fortschritte. Es braucht mehr Energie und ist anstrengend, weil es neu ist, aber es hilft, die Dinge zu ändern, um einen Unterschied zu machen.

Dies ist für alle Aspekte unseres Lebens wahr. Wir können nicht erwarten, Änderung geschehen, wenn wir das gleiche Verhalten zu wiederholen. Manchmal dauert ein wenig mehr Willenskraft, ein wenig mehr Entschlossenheit und ein wenig mehr Selbstdisziplin. Wie können wir Gewicht verlieren, wenn wir essen die gleichen ungesunden Lebensmitteln zu halten? Wie könnten wir sein, wenn wir nicht getönten verwenden verschiedene Muskeln? Wie werden wir besser auf unsere Hobbys, wenn wir nicht lernen, mehr. Wie können wir bessere Eltern zu werden, wenn wir ständig zu tun, die eine Sache, die nicht funktioniert? Wie kommen wir raus aus dem eintönigen Job, wenn wir nicht untersuchen Sie andere Optionen? Nichts ändert sich, wenn wir nach dem gleichen Muster zu halten. Wie können wir Veränderungen in unserem Leben durch Wiederholung der gleichen Routine? Wir können nicht bauen gesunde Beziehungen, wenn wir schreien einander zu halten. Wir können nicht geistig zu wachsen, wenn wir nicht lesen, beten und erfahren Sie mehr. Wie werden wir besser auf eine Sportart? Durch das Üben neuer Methoden. Das Leben ist ständig in Bewegung und Veränderung, aber wir werden nicht mit ihr ändern, wenn wir noch gerade zu stehen, immer wieder dieselben Gewohnheiten. Wir haben ein wenig härter zu versuchen, ein wenig weiter zu erreichen, mehr Fragen, mehr zuhören und etwas anderes ausprobieren, ein wenig mehr jeden Tag.

weitere einfache und offensichtliche Analogie zu wechselnden und wachsenden, mein Haar ist. Ich habe geschnitten und spielte mit meinen Haaren seit Jahren auf eigene Faust. Überraschenderweise bekomme ich Komplimente. Es ist bequemer, einfach im Bad mit meinem speziellen Scheren gehen und meine Haare schneiden, Rasierer, dünn und gestalten es so, wie Ich mag. Sobald es geht um dieses lästige Phase das Gefühl zu „buschig“ Ich ziehe meine Werkzeuge und hacken weg. Seit einigen Monaten, obwohl ich diesen Wunsch zu wachsen meine Haare haben. Über Weihnachten, dachte ich, wenn ich es alleine lassen nur für 6 Monate, es wäre die Länge Ich will bis zum Sommer sein, aber hier ist es das Ende des Sommers und es ist genau das gleiche Länge es seit Dezember hat, weil jeden Monat, wenn meine Haare einen bestimmten herausgewachsen Stufe I beginnen Clipping entfernt. Ich weiß, es wird nie wachsen weiter, wenn ich es schneiden zu halten. Ich brauche die Willenskraft und Selbstdisziplin von Schneiden, wenn ich es ändern möchten abzusehen. Meine Schere sind genau dort durch meine Zahnbürste verlockend mich jedes Mal, aber ich habe zurück zu halten. Ich habe etwas Neues ausprobieren. Ich habe meine Gewohnheiten ändern, wenn ich unterschiedliche Ergebnisse erzielen wollen. Es macht mich verrückt läuft nicht auf meinem Spiegel mit einer Schere in der Hand, um es zu dünn und gleichmäßig it out, aber ich möchte etwas anderes oder es wird sich nicht ändern, es wird nicht das geworden, was ich es zu sein, wenn ich wiederholt das gleiche Verhalten beibehalten möchten. Ich muss sie wachsen lassen!

Das Leben ist zu wechselnden und wachsenden und nicht nur unsere körperliche Erscheinung. Es geht darum, sich selbst Wachstum. Manchmal dauert es ein wenig mehr studieren und Tun, Annäherung, Forschen, um Hilfe zu bitten, Zurückhaltung oder etwas Neues auszuprobieren, um die alten Gewohnheiten zu ändern. Manchmal dauert es eine wichtige Ereignis im Leben, um uns aufzurütteln, um zu sehen, welche Bereiche wir ändern müssen. Manchmal ist es ein Fall nimmt auf dem Pflaster für uns zu erkennen, was angegangen werden sollte, dann lernen, wie man die Korrektur zu machen. Vielleicht dauert es eine unangenehme Situation für uns auf unsere aktuelle Situation zu reflektieren, um die notwendigen Änderungen vorzunehmen. Es ist nicht immer einfach, aber es ist möglich. Was könnten Sie heute ändern? Sind Sie hält sich zurück?


 
Ähnliche Beiträge
Vor dem waschen! Ja, mein Haar ist trocken .... Und auf der Unterseite .. und durch die Mitte / Seiten Nachdem Sie diese globs Shampoo in. ...
READ MORE
Veränderung Ist Vor Allem Für Ihre Haare Gut


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen