Schwimmer Haar? Igitt! Sparen Meine Haare Jetzt!

Swimmers Haare sind in einem schlechten Zustand

Schwimmen ist wahrscheinlich die beste Non-Impact-Sport jemand versuchen könnte. Es gibt so viele Gründe, therapuetic regelmäßig schwimmen. Allerdings, je mehr wir schwimmen, die schlechter dran unsere Haare wird.

Die Auswirkungen von Chlor und anderen rauen alkalischen Chemikalien in den Pools sind offensichtlich in unseren Augen, Haut, Nase und Haare. Schließlich wollen Sie nicht ein professioneller Schwimmer zu sehen, was Chlor können, um Ihre Badehose oder Badeanzug nach einer Weile zu tun.

Chlor slowlyl bricht das Haar – ein Haar Welle zu einem Zeitpunkt. Hier ist, wie man es beheben!

Wenn Sie schwimmen, hier ist was zu tun

das Chlor und andere Chemikalien in unseren Schwimmbädern, um sie sicher zu schwimmen kann eine Zahl auf die Qualität unserer Haare tun.

Chlor ist wirklich schlecht für die Haare, weil sie tief geht, vorbei an unserem Nagelhaut und in die Mitte Teil unserer Haarschaft, völlig verändert die Farbe. Während dies scheint wie ein Sommer rite de passage, kann sie uns die Haare für den Rest des Jahres!

zerstören

sehen Sie Haar über .01 wächst jeden Tag in einem Ort namens „Birne“ Ihrer Follikel. Der schlechte Zustand, in dem Ihr Haar wächst zu einer schlechten, trocken, spröde Haare auf der Straße führen. Das Haar in dieser Art von Umgebung produziert wird schwach und anfällig für Spliss.

Hat all diese Schäden bedeuten, dass Sie schwimmen gehen oder verbringen Zeit in den Pool? Nein, absolut nicht. Es bedeutet nur, dass wir, Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen und geben uns die Haare die gleiche Unterstützung, die wir geben, andere Teile unseres Körpers!

brauchen

Zum Schwimmen, genießen Sie einfach Ihre Haare vor dem Sprung in das Wasser. Die saubere nichtchlorierten Wasser wird nicht zulassen, das chlorierte Wasser zu tief und deshalb nicht erheblichen Schaden anrichten.

Einmal in der Woche, versuchen ein Essig spülen . Der Essig hilft entfernen Sie die verkalkten Einzahlung auf Ihr Haar lassen. Wenn Sie lange Haare haben versuchen ein bisschen mehr Essig.

Für Schäden aus der Sonne: Tragen Sie ein wenig Sonnencreme auf Ihr Haar. Fügen Sie einfach mit dem, was sie von Ihnen verwendeten Produkts. Und natürlich mit einem Hut, wann immer möglich und Bedingung mindestens zweimal pro Woche.

Befeuchten mit Olive Oil: Olivenöl ist eines der besten Verteidiger der Natur für trockene Kopfhaut und Haar. Nach dem Spülen Sie Ihre Haare nach dem Schwimmen. Sobald es trocknet. Tragen Sie einen Klecks von Olivenöl auf die Kopfhaut und führen Sie durch die Haare. Tun Sie dies nach jedem Mal, wenn Sie schwimmen gehen.

Schwimmer können sie selbst genießen und Great Hair

Ähnliche Beiträge
Alternativen zu dünner werdendes Haar Haarausfall betrifft viele Millionen von Amerikanern jedes Jahr, und ist genauso wahrscheinlich durch Frauen wie Männer erlebt werden. Sogar Kinder können ihre Haare ...
READ MORE
Warum Bin Ich Verliere Meine Haare Und Was


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen