Professionelle Haarpflege Tipps


Haarpflege ist wichtig für alle Haartypen. Eine professionell gemacht Haarpflege Routine hilft Ihnen erhalten und zu pflegen, gesundes und schönes Haar. Lesen Sie weiter und wissen, wie man dieses Ziel zu erreichen…

Schönes Haar ist etwas, was jede Frau wünscht, sondern die Erreichung und Aufrechterhaltung es möglicherweise nicht so einfach. Die Pflege Ihrer Haares nicht nur um mit den richtigen Produkten? steckt viel mehr. Zusammen mit den besten Produkten ist es auch notwendig, eine entsprechende Haarpflege Regime zu folgen. Schwelgen in solch einer Routine erfordert eine ganze Menge Zeit, aber die Ergebnisse sind wirklich lohnt.

Die meisten von uns neigen dazu, professionelle Hilfe zu suchen, wenn es um die Wahl der richtigen Produkte und Behandlungen für unsere Haare. Es hilft, gesundes Haar zu erreichen, da diese sind erprobte Tipps, die für unzählige Menschen gearbeitet haben. Hier ist eine Zusammenstellung von einigen grundlegenden Tipps für verschiedene Haartypen.

Was empfehlen die Profis…

… .for trockenes Haar

Trockenes Haar kann ziemlich schwierig sein, da es beschädigten und leblos erscheinen tendenziell, auch wenn es nicht gelingt. Frizz ist ein weiteres Merkmal von trockenem Haar, das macht es schwierig zu verwalten.

  • Ölen Sie Ihr Haar mit warmem Öl vor dem Waschen. Lassen Sie das Öl bleiben für etwa 30 Minuten und dann spülen sie ihn mit einem Shampoo, gefolgt von einer Spülung. Dies bereichert Ihr Haar und Kopfhaut mit einige dringend benötigte Fette, die Haare der Trockenheit zu befreien.
  • Verwenden Sie immer Shampoos, Conditioner, Gele usw., die speziell auf Ihren Haartyp zugeschnitten sind. Vorzugsweise verwenden Sie ein Shampoo, die hat einen niedrigen pH-Wert und hautpflegend Zutaten enthält.
  • Gelten Sie beim Haare waschen eine feuchtigkeitsspendende Spülung entlang der Länge der Haare. Lassen Sie es bleiben für ca. 2 Minuten, und führen Sie dann einen breiten Kamm entlang der Länge der Haare.
  • Verwenden Sie immer kaltem oder lauwarmem Wasser um zu spülen Sie Ihr Haar, als die Abwesenheit von Feuchtigkeit Wärme aus dem Wasser hinzufügt.
  • Verwenden Sie eine rekonstruktive oder reparieren Sie Shampoo für trockenes und strapaziertes Haar zu.
  • Bei der Verwendung von Haargele stellen Sie sicher, dass Sie eine verwenden, die frei von Alkohol, da es dazu neigt, trockenes Haar noch mehr.
  • Verwenden Sie für trockenes, krauses Haar Haare Seren oder Leave-in Conditioner, die Silikon enthalten.
  • Vermeiden Sie so weit wie möglich, den Einsatz von Fön und Glätteisen. Wenn Sie diese Tools verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie eine Hitze-Schutz-Serum anwenden, bevor Sie den jeweiligen Prozess beginnen. Es empfiehlt sich, einen Diffusor beim Föhnen zu verwenden.

… .for fettiges Haar

Die Voraussetzungen, natürlich fettige Haare pflegen sind nicht überraschend, genau das Gegenteil von den Voraussetzungen für trockenes Haar.

  • Ölen Sie Ihre Kopfhaut nicht. Öl nur Ihre Haare, falls erforderlich, und nicht mehr als fünfzehn Minuten zu bleiben lassen.
  • Waschen Sie Ihre Haare mindestens dreimal pro Woche, um die Kopfhaut sauber und fettfrei zu halten. Verwenden Sie ein Shampoo und Spülung, die speziell gegen fettiges Haar. Reine Seife kann oft auch auf fettiges Haar arbeiten, da Seife kombiniert mit Ölpartikeln sie ablaufen.
  • Nur auf Ihrem Haar Conditioner verwenden und Konditionierung der Kopfhaut zu vermeiden. Es kann zu übermäßigen Sekretion von Öl und Talg aus den Talgdrüsen in der Kopfhaut führen.
  • Spülen Sie Ihr Haar und Kopfhaut mit warmem Wasser, Öl-Produktion zu kontrollieren.
  • Verwenden Sie hausgemachte Haarmasken, um die Ölproduktion in der Kopfhaut in Schach zu halten.
  • Einen kurze oder mittellange Haarschnitt, der einfacher zu pflegen und zu erhalten.

… .for lockiges Haar

Viele Menschen finden es äußerst schwierig zu verwalten und pflegen lockiges Haar. Lockiges Haar auch die Haare kräuseln und Trockenheit hinzugefügt und tendenziell erscheint chaotisch, wenn es nicht richtig getragen wird.

  • Lockiges Haar muss regelmäßig befeuchtet werden, damit es gesund erscheinen. Verwenden Sie ein Shampoo und Conditioner, die gemeint ist speziell für lockiges Haar.
  • Führen Sie einen breiten Kamm durch die Haare nach dem Auftragen eines Conditioner und vor dem spülen es ab.
  • Verwenden Sie einen Frizz Kontrolle Serum oder Leave-in Conditioner zu zähmen die locken und reduzieren die Trockenheit und Frizz.
  • Vermeiden Sie lockiges Haar-Styling beim Trocknen. Dadurch kann es chaotisch erscheinen werden. Trocknen Sie das Haar gründlich und verwenden Sie Styling-Gels oder Seren.
  • Aufrechterhaltung der natürlichen locken kneten Sie Ihre Haare mit einem Handtuch während des Trocknens es.
  • Verwenden Sie einen breit gezahnten Kamm anstelle einer Haarbürste, um lockiges Haar zu zähmen.
  • Benutzen Sie Ihre Finger, um lockiges Haar zu entwirren, durch Benetzung der Haare und einen Conditioner bis an die Grenzen.

… .for schwarze Haare

Schwarzes Haar braucht besondere Aufmerksamkeit und Sorgfalt, da es ziemlich zerbrechlich und anfällig für Brüche ist.

  • Gönnen Sie sich gelegentliche Haarkuren zu Bruch zu verhindern und um ihre Gesundheit wiederherzustellen.
  • Verwenden Sie ein Shampoo, die einen niedrigen pH-Wert und ist sanft und feuchtigkeitsspendend.
  • Entwirren Sie die Haare sorgfältig, vorzugsweise bei Nässe, mit einem breiten Kamm, um Bruch zu vermeiden. Schneiden Sie Ihre Haare alle sechs bis acht Monate, um von Spliss loszuwerden.
  • Lassen Sie Ihr Haar locker, wann immer möglich, und vermeiden Sie binden in Pferdeschwänze oder Brötchen.

Zusammen mit den oben genannten Tipps versuchen Sie, so viel wie möglich natürliche Produkte zu verwenden. 

Ähnliche Beiträge
Es gibt ein paar einfache, aber nützliche Haarpflege Tipps speziell für Afro-amerikanische Frauen zu helfen, pflegen ihre wunderschöne Schlösser und sogar die Haare wachsen zu helfen.Afroamerikanische Haar ist oft verbunden ...
READ MORE
Haarpflege Tipps für schwarze Frauen