Prinz Albert Victorqueenvictoria’sgrandson

Prince Albert Victor mysteriösen und makellos

Die berühmte Cleveland St. Skandal

Prince Albert Victor Christain Edward (1864-1892) Ältester Sohn des Prinzen und der Prinzessin von Wales. Im Jahr 1901 wurde sein Vater König Edward der V11of England. Er war ein vorzeitiger Baby mit 7 Monaten Tragzeit geboren. Dies ließ ihn mit einem schwachen Immunsystem anfällig für häufige Krankheit. Jeder nannte ihn „Prince Eddy“.

Er entwickelte sich zu einem charmanten und angenehmer Mensch, wenn er nicht bis zum äußersten gekreuzt wurde. Seine Höhe war mittelgroß, hatte er einen langen Hals, die ihn größer aussehen in Höhe gemacht. Dunkle braune gewellte Haare, große braune doe förmige Schlafzimmer Augen und klaren Teint. Später trug eine kleine Kalvarienberg moustach gewachst up an den Enden. Alle Frauen liebten ihn, es war ein Bonus zu wissen, würde er König von England eines Tages.

Seine Intelligenz war in gewisser Weise. Er entwickelte Obsessionen und brillierte wenn Interesse besteht, wenn er nicht interessiert war langsamer Fang. Als Student, als er am Trinity und Cambridge studierte, hatte er ein eigenes Vollzeit Tutor an seiner Pfeife tanzen.

s beauftragt Captain in der Royal Kalvarienberg des 10. Husaren. Er war stolz auf seine Uniform und dem Pomp, aber die Routine wurde ihm die meiste Zeit.

anmaßend

ins Ausland:

Er reiste zu der routinemäßigen Weltreise mit seinem jüngeren Bruder in (1874-1882) war er 16 Jahre alt. Es wurde gesagt, Prince Eddy war ein Vergnügen Sucher (Party-Typ) er sein Interesse versuchte mindestens einmal. In Westindien wurde durch medizinische Aufzeichnungen ergab, dass er Siphilis kontaktiert. Welche pleagued ihn den Rest seines Lebens.

Als eine ausgezeichnete Sportler tat er gut, große Spiel, Groose Schießen, Angeln, was auch immer die Jäger hat er war einer der besten. Er verbrachte Stunden unermüdlich auf der Jagd ein. Er war nicht nur ein Top-Fischer, er könne Darm reinigen und einen Fisch direkt aus dem Wasser vor dem Einhängen es auf der Linie, in ein paar Sekunden.

Unruhe: Prince hat seine Eltern Sorge, weil er in einem fau pas (gedankenlos Vorfall) nach dem anderen beteiligt. Ein sehr hyper Person, zeigen seine hervorquellenden Augen, was ein Zeichen der Hyperthyreose. Diese Krankheit kann psychische Probleme mit Bewusstseinstrübung verursachen.

Die Cleveland Straße Skandal vom 4. Juli 1886

einem Bordell Haus für homosexuelle Freuden. Die Kenntnis dieser Einrichtung entstand durch Zufall. Ein Postamt Telegraphen Mitarbeiter wurde ein Junge von Geld gestohlen zu haben. Er sagte: „Das war sein eigenes Geld, und er verdient es, die in der Cleveland St. Haus. Er wurde dann ein Informant, sich durch genau erklären, was er benötigt wurde, zu tun zu speichern. Weil in jenen Tagen Victorian Homosexualität eine Straftat vom Leben im Gefängnis.

Lord Arthur Somerset: 17. November 1851 – 26. Mai 1926

Der 3. Sohn des Herzogs Beaufort wurde er Lady Georgiana verheiratet und lebte eine respektable öffentlichen Lebens. Er war Leiter der Prince Edward von Wales Ställe wie wir knowlater wurde König Edward V11 und Prinz Eddy Vater.

Vermutungen gemacht werden können. Dies ist, wo Prince Eddy erhielt seine zweifellos Cleveland Straße Zusammenhang von Lord Somerset, der ein Stammgast war. Er wurde von mehreren männlichen Prostituierten vor Gericht als von ihm für ihre Gefälligkeiten bezahlt hat.

Herrn Somerset England verlassen:

Nach der langwierigen Gerichtsverfahren Herrn Somerser England verließ, um im Ausland zu leben, er mehrmals in London gestohlen und jemand immer sah ihn und berichtete darüber. Schließlich ließ er sich als in London zu schließen, wie er konnte in Frankreich. Er starb im Jahre 1926 in völliger Verleugnung.

Prince Eddy Namen auf Cleveland St. Haus Gönner Liste behauptet:

Polizeibehörden entdeckt viele Gäste zu diesem Betrieb waren Aristokraten, Adel und Adel. Prince Eddy Name war auf der Liste der Gönner. Die Nacht das Haus von der Polizei gestürmt wurde Prince Eddy war da. Es gab einen ausgewachsenen Skandal alle oberen Klassen der Herren vor Gericht für die Studie wurden vorgeladen. Die Werbung von diesem Skandal und Versuch war so groß, bis er die königliche Familie bedroht. Aufgrund dieser Druck Prince Eddy trat aus dem 10. Husaren war er 24 Jahre alt. Es war ein langer und langwieriger Prozess in allen Zeitungen durchgeführt.

Prince Eddy nicht verstanden Ablehnung dieses war der letzte Schlag auf den Thread bear Psyche. gossipers berichtet er in einer Wut ständig. Jeder Zeitungsartikel platziert mehr Kraftstoff auf seinen Hass, Wut und Sorge, wie die königliche Familie würde ihn anzuzeigen.

Irgendwann war es ihm klar, dass Cleveland Haus könnte nicht schlechter sein als die betrunkene Prostituierte, die die Straßen und Gassen der Ost oder West End frei durchstreiften. Die meisten über ihre Krankheiten, ihre Tricks weitergegeben.

Die Jack the Ripper Mythos:

Er dachte wahrscheinlich, er habe genug Anlass, um Rache an der Polizei und Prostituierten zu bekommen! Könnte dies der Grund für die taunting Noten sein? War er überfordert von der Idee, dass die Polizei den Nerv, ein königliches der Öffentlichkeit aussetzen musste? Hat ein Prinz in Linie zu einem König zu werden verdient, so empört sein?

Zeugen Beschreibung: Deer Stalker Hut, mittelgroß, klein moustach, gentlemans Rede gesehen, im Gespräch mit dem victum in einer freundlichen Art und Weise

. Sir William Gull

war sich der identy der Ripper und sie nahmen ihn nach seinem vierten Mord. Die Polizei brachte ihn in eine private Nervenheilanstalt in der Nähe von Sandringham, wo er für eine Weile blieb. Wenn er nicht ein Verdächtiger, würde die königliche Familie habe ihm sofort freigegeben.

War es möglich, für Prince Eddy zu entkommen, kehrte nach London? Hatte er den Transport warten? Hat er entfernt den Darm eines weiteren Opfer, Mary Kelly? Es gab Gerüchte, dass er erwischt wurde und kehrte in die geistige Anlage. Als direkte Reaktion darauf trat Sir Charles Warren Polizeikommissar aus seiner Position ein paar Wochen später.

Der neue Polizeichef, schickte James Monro eine memorandium am 7. Dec.1888. Zivilpolizisten wird durch den Winter Monat in White Chapel arbeiten. Am 18. Januar 1889 einen Monat später zog er die meisten Offiziere aus dem Bezirk. Könnte es sein, dass er wusste, dass der Ripper gesperrt wurde?

Prince Eddy reagierte auf Güte: Bei der psychiatrischen Klinik unter Dr. Gull Obhut. Seine Behandlung und Pflege-Plan für den Prinzen war Trost und Frieden zu sichern. Hie wurde Elektroschocks, Hypnose, Jod von Kalium und andere Medikamente gegeben, um ihn beruhigt zu allen Zeiten. Er war wie ein König behandelt werden. Dies begann den Heilungsprozess. Seine schnelle Reaktion auf Schönheit, Komfort, und seine Lieblingsspeisen verursacht eine heilende und Stabilität. Seine Gewalt entlassen wurde und Dr. Gull vereinbart, dass er in der Lage, auf einer langen Fahrt, einer seiner Lieblings-Dinge gehen zu tun war.

1890 wurde er der „Duke of Clarence“.

In Time Prince Eddy war selbst wieder entwickelte er eine Beziehung mit Prinzessin von Teck, bald waren sie verlobt, verheiratet zu werden.

Bevor er in der Lage, sie zu heiraten er starb an einer Lungenentzündung war die königliche Familie berichtet. Der Mythos existiert nicht an dieser Stelle zu stoppen. Es wurde gemunkelt, lebte der Herzog von Clarence, bis 1930 in der alten „Glamis Castle“.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen