Mein Leben Mit Dem Christ

Mein Leben als Carla in Italien

Mein Leben als Carla in Italien

Als Teil meiner Lebenszeiten mit dem Christus

Es war eine Zeit der großen Feier. Die Straßen mit fröhlich gekleidet waren erstickt Menschen in ihren festlich besten. Vendors wetteiferten miteinander um die Aufmerksamkeit der Käufer für die aromatische Lebensmittel bekommen sie boten. Teigtaschen gefüllt mit Hot gewürzten Käse und Fleisch; ver-farbige Gelees und Konfitüren auf die Ausbreitung lange knusprig Laibe Brot heißen; regenbogenfarbenen Cremes und syllabubs, einige mit verkrusteten Zucker bedeckt, andere mit kandierter Ingwer. Große Bottiche ale und Wein stand am Eingang jeder Straße und schnelle einhändige Jugendlichen übergeben aus Kannen oder Tassen randvoll mit diesen köstlichen Biere.

Plötzlich gab es einen Rumpeln und dann das Clip-Klappern der Pferdehufe auf den frisch gewaschenen Kopfsteinpflaster. Into the Platz im Zentrum der Stadt fuhr einen hölzernen Wagen mit vier oder fünf Soldaten zu Pferde folgen. In den Warenkorb saß eine alte Frau, die Hände dicht hinter ihrem Rücken gebunden. Ihre langenfettiges Haar fiel auf ihre knochigen Schultern und ihre dünnen Körper zuckte mit schaudernd Sehenswürdigkeiten. Der Wagen gestoppt und die Soldaten demontiert und einer von ihnen zog die Frau aus dem Wagen. fiel sie schwer und wurde aufrecht gezogen. Der Soldat schlug ihr auf den Kopf, und sie fing an zu weinen kläglich. Er zog sie grob auf die Bündel von Holz, hoch aufgetürmt wurden und ließ ihre Arme über dem Scheiterhaufen, die ragte aus dem Holz. Er nahm ein brennendes Tanga und gebogen, um das Holz anzuzünden.

Dann das Wunder eingetreten ist.

In der Mitte des Platzes ein Mann in einem weißen gekleidet schritt fließende Robe. Er ging zu der verängstigte Frau und leise erzählte ihr, still zu sein. Er streckte seine Hände und die Seile fiel von um sie herum. Er sprang auf die Verbrennung von Holz und sammelte sie in seine Arme und zusammen stiegen sie nach oben in eine große Säule des Lichts, das von erschienen die Himmel.

Alles, was übrig blieb, war ein mächtiger Sound, schien auf unbestimmte Zeit nachwirken und Aufdruck auf den Herzen aller Anwesenden waren die Worten: „Vergib ihnen, denn sie wissen nicht was sie tun“.

Ähnliche Beiträge
Provillus wirklich mein Haarausfall geheilt Viele Menschen haben Angst, sich kahl, sowohl männliche als auch weibliche. Ich weiß, ich war, vor allem, wenn ich all die Menge der ...
READ MORE
Provillus Bewertungen – Geheilt Mein Haarausfall (Ja Wirklich!)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen