Kräuter für Haarwuchs bei Frauen


Verwendung von Kräutern für das Haarwachstum ist eine uralte Praxis. Dieser Artikel enthält Informationen über einige beliebte Kräuter, die für die Haarpflege bei Frauen verwendet werden.

Haar wird oft als die Krönung bezeichnet. Menschen, insbesondere Frauen, haben einen natürlichen Instinkt, kümmern uns um ihre Haare. Während einige natürlich schönes Haar haben, möglicherweise andere nicht so viel Glück. Es ist eine allgemeine Tatsache, dass die Art der Haare, seine Stärke und Wachstum sind abhängig von verschiedenen Faktoren wie Genetik, Ernährung und Gesundheitszustand Haarpflege. Während Genetik nicht geändert werden kann, können wir andere Faktoren zu verwalten und versuchen, die Mähne gesund und schön zu machen.

Kräuter, Haarwuchs bei Frauen zu steigern

Haarausfall bei Männern und Frauen sehr häufig geworden. Bei Frauen kann Haarausfall auftreten, aus verschiedenen Gründen, wie gesundheitliche Probleme und das Fehlen der richtigen Ernährung. Selbst eine Verringerung der Östrogenspiegel kann zu Haarausfall führen. Obwohl, gibt es verschiedene kommerzielle Produkte auf dem Markt, für die Beseitigung von Haarausfall und für Haarwachstum zu fördern; Kräuter sind sehr gefragt, vor allem bei Frauen. Hier ist eine Liste von Kräutern, die effektiv zur Förderung von Haarwuchs bei Frauen zu finden sind.

  • Henna wird häufig von Frauen für die Haarpflege verwendet. Es hat im Laufe der Jahrhunderte verwendet worden und gilt als Haarwachstum stimulieren und weiblichen Haarausfall zu verhindern. Es dient auch zum Färben von Haaren und ist eine natürliche Alternative für kommerzielle Haarfarben.
  • Öl-Massage wird als sehr effektiv für die Förderung des Haarwachstums bezeichnet. Kokosöl und Olivenöl sind die am häufigsten verwendeten Massageöle für die Haare. Diese Öle wirken auch als natürliche Haarspülungen.
  • Grüner Tee hat einige Eigenschaften, die Haarwuchs bei Frauen zu fördern. Laut einigen Studien, Konsum von grünem Tee hilft zur Senkung von Testosteron im Blut von Frauen, wodurch sich die Rate der Haare fallen.
  • Aloe Vera gehört zu den beliebtesten Kräutern für das Haarwachstum. Es hat entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften. Aloe Vera Gel ist in der Regel auf Kopfhaut und die Haare, angelegt, so dass die pH-Balance und die Feuchtigkeit des Haares wird wiederhergestellt. Abgesehen davon, dass ein gutes Haar-Conditioner, dieses Gel eignet sich auch für die Stimulierung des Haarwuchses und Haarausfall verhindern.
  • Ein weiterer weiblicher Haarausfall Abhilfe ist Ginkgo Biloba, das erhöht die Durchblutung der Haut sowie das Gehirn. Es wird vermutet, dass die Haarfollikel mehr Nährstoffe, als die Rate der Blutzirkulation erhöht erhalten. Dadurch gesunde und kräftige Haare.
  • Saw Palmetto ist ein weiteres pflanzliches Mittel für Haarwuchs bei Frauen als auch Männer. Allerdings gibt es einige Spekulationen über die Sicherheit dieser Pflanze.

Abgesehen von den oben genannten gibt es viele andere Kräuter wie Brennessel, Mistel, Schachtelhalm, Salbei Tee, Süßholz-Extrakt und Butterfly Pea; Das sind vermutlich vorteilhaft für die Gesundheit der Haare. Während die topische Anwendung von Kräutern auf der Kopfhaut und Haare keine Nebenwirkung verursachen, muss interne Verwendung ohne die Aufsicht eines Experten vermieden werden. So wenden Sie sich an einen qualifizierten Kräuter-Arzt und befolgen Sie seine Anweisungen. Sie können auch die Stellungnahme Ihres Arztes einholen, bevor mit Kräutern intern.

Haftungsausschluss: dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken und sollten nicht als Ersatz für medizinische Beratung verwendet werden. 

Ähnliche Beiträge
Natural Hair Care Es ist schwierig, immer feststellen, in die Ursache der Haarausfall oder Ausdünnung bei Frauen. Im Laufe der Zeit die Verwendung von Glätteisen, übermäßiges Föhnen und ...
READ MORE
Frauen Und Haarausfall