Haarwuchs: Gewusst wie: afroamerikanische Haar wachsen


Es gibt viele Afro-amerikanische Frauen, die auf der Suche nach Möglichkeiten, wie ihre Haare natürlich wachsen. Der folgende Artikel deckt einige einfachen Methoden, mit denen Sie die Haare schnell fließenden bekommen.

Afroamerikanische Haar ist natürlich lockig und Krause. Frauen lieben heute Farbe ihrer Haare und versuchen, viele Chemikalien und Styling Geräte, um ihre Haare noch schöner aussehen. Dies bewirkt jedoch, dass die Haare trocken, spröde und Spliss zu entwickeln. Dies bewirkt wiederum, dass Haarausfall und langsameres Wachstum. Es gibt eine Reihe von Maßnahmen, um diese Haarprobleme zu vermeiden und Ihre Haare länger wachsen lassen. Diese können Sie auf einer täglichen Basis durchführen.

Wechseln Sie zur natürlichen Haar-Produkte

Das erste, was zu tun, denn Haare wachsen natürlich nicht mehr die Verwendung von chemischen Basis Shampoos und Conditioner. Wechseln Sie zur natürlichen Shampoos und Haarpflege-Produkte, die Ihr Haar zu nähren. Diese Produkte helfen Ihnen Ihre Haarstruktur verbessern, die verlorene Feuchtigkeit zu ersetzen und ergänzen die verlorenen Mineralien. Wählen Sie Produkte, die Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren enthalten, wie sie trockenes Haar wieder herzustellen. Auch entscheiden Sie sich für Produkte mit Jojobaöl, Olivenöl, Distelöl, Sonnenblumenöl und Weizenkeimöl.

Ernähren Sie sich gesund

Ihr Haar ist oft ein Spiegelbild dessen, was Sie regelmäßig essen. Sie müssen eine ausgewogene Ernährung, die reich an Vitaminen und essentiellen Mineralien zu folgen. Gehören Sie Fisch und Nüssen, den Körper mit natürlichen Omega-3-Fettsäuren zu versorgen, die Haare schneller wachsen. Essen Sie mehr grüne Blattgemüse wie Spinat, Grünkohl, Salatsorten wie sie wichtige Vitamine enthalten, die in Haarwuchs helfen. Obst sollte auch täglich gegessen werden, da sie viele Mineralien und Vitamine enthalten. Fleisch, Erdnüsse und Bohnen enthalten Proteine, die Haare wachsen natürlich unerlässlich sind.

Massage mit warmen Kokosöl

Sie müssen Ihr Haar mit Kokosnuss-Öl, Haarwachstum stimulieren massieren. Bevor Sie Ihre Haare waschen, erwärmen Sie einige Kokosöl, massieren Sie es in Ihr Haar und lassen Sie es für etwa eine Stunde. Sie können sogar lassen Sie Ihr Haar mit dem Öl über Nacht und am nächsten Morgen abwaschen. Kokosöl wird halten Sie Ihr Haar mit Feuchtigkeit versorgt, glatt und Bruch verhindern. Du kannst sogar Anwendung von warmem Olivenöl und Distelöl auf Ihrer Kopfhaut.

Haar Feuchtigkeitscremes benutzen

Halten Sie das Haar mit Feuchtigkeit überhaupt mal ist essentiell für ihre Gesundheit. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Haare waschen mindestens einmal pro Woche zur fördern die Durchblutung, Staub und Schmutz zu entfernen und die Schuppen, die Haarausfall verursacht. Nach dem waschen Ihr Haar, verwenden Sie eine Haarspülung mit natürlichen Inhaltsstoffen um Ihr Haar gesund zu halten. Verwenden Sie Haarspülungen, die Aminosäuren, essentielle Fettsäuren, Mandel, Jojoba, Kokosnuss-Öl und Shea enthalten.

Trinken Sie viel Wasser

Trinken Sie mindestens 8 bis 10 Gläser täglich um zu helfen, spülen Sie die Giftstoffe, Verunreinigungen und Chemikalien aus dem Körper, die Haarwachstum zu verhindern und Hormonstörungen verursachen.

Vermeiden Sie Hitze-Styling

Verwendung von Glätteisen, Schlag-Trockner und Lockenstäbe sollte vermieden werden, da sie braten Sie Ihr Haar und verhindern, dass es länger. Sie sollten beginnen, mit natürlichen Bürsten hergestellt aus natürlichen Fasern.

Schneiden Sie die Haarspitzen regelmäßig

Der wichtigste Schritt für den Anbau von afroamerikanischen Haar ist die enden alle 6 bis 8 Wochen clipping. Regelmäßige Trimmen sorgt dafür, dass Spliss entfernt werden, damit die Haare länger wachsen.

Weitere Tipps

Minimieren Sie die Verwendung von engen Haarflechten, Cornrows und eingeklebte Erweiterungen, wie sie übermäßigen Stress auf die Haarsträhnen. Wenn Sie Zöpfe bekommen, stellen Sie sicher, dass Sie sie auf einer wöchentlichen Basis tragen. Haar-Farbe-Produkte enthalten Hydroxide und Alkohole, die das Haar beschädigen. Ihr Haar wird trocken und spröde. Vermeiden Sie Haare färben so weit wie möglich. Wenn Sie benötigen, um Ihr Haar zu färben, stellen Sie sicher, dass Sie tief Haar jede Woche Konditionierung durchführen. Vermeiden Sie Stress und Rauchen, da es neigt dazu, Ihr Haar stumpf und leblos.

Der Schlüssel ist die richtige Haarpflege und stoppen Haare Missbrauch durch übermäßigen Einsatz von Chemikalien und styling-Geräte. Eine gesunde Ernährung sorgt für gesundes Haarwachstum. Das dicke, lockige afroamerikanische Haar ist ein Neid für alle Frauen mit feinen, glattes Haar. Kümmern Sie uns um Ihre locken und sehen Sie, wie sie Ihren stolz geworden. 

Ähnliche Beiträge
Sowohl Männer als auch Frauen wollen Dicke und schöne Haare haben, und es ist durchaus möglich, es mit angemessener Sorgfalt zu erreichen. Dieser Artikel beschreibt einige häufige Heilmittel für eine ...
READ MORE
Haarwuchs: Gewusst wie: dickeres Haar wachsen