Haarpflege: Gewusst wie: verwenden Sie Babypuder auf Haar


Baby-Puder ist eine schnelle Lösung für fettiges Haar. Es absorbiert Fett von der Kopfhaut und Haar, und arbeitet als trocken-Shampoo.

Fein pulverisierte Reis kann als Ersatz für Baby-Puder, verwendet werden, um Haare zu entfetten. Natürlich, Baby-Puder ist für Babys gedacht, aber ich kenne viele Erwachsene, die sie regelmäßig verwenden. Während Babypuder auf die Haut wie regelmäßige Talkum verwendet werden kann, hat es auch verschiedene andere Haushalt verwendet. Wenn es darum geht, die Haut und Haarpflege kann Babypuder zeitweise praktisch beweisen. Lippenstift und Staub die Lippen mit einer kleinen Menge von Babypuder vor dem Auftragen der nächsten Schicht. Dadurch wird sichergestellt, dass die Farbe länger hält. Auf die gleiche Weise können Sie Baby-Puder machen Ihre Wimpern aussehen dicker und länger.

Manche Menschen neigen dazu, natürlich fettiges Haar haben, das dass häufiges Waschen erfordert. Ansonsten kann auch Haare ölig innerhalb von ein paar Tagen waschen zu machen. Wenn Sie in Eile sind und nicht genügend Zeit für eine Dusche haben, entfetten Sie Ihre Haare mit Babypuder. Diese Methode ist am besten für diejenigen mit fettigem Haar, da sie häufige Haarwäsche überschüssiges Öl entfernen vermieden werden können. Sie können auch Ihre trocken-Shampoo mit Babypuder ersetzen. Obwohl verschiedene Arten von Trockenshampoos auf dem Markt verfügbar sind, sie sind teuer und enthalten Chemikalien, die nicht gut für den häufigen Gebrauch sind. Warum solche Produkte zu verwenden, wenn Sie das Problem mit Babypuder zu beheben.

Verwendung von Babypuder Haar entfetten
Materialien benötigt für die Entfettung der Haare, benötigen Sie einige Babypuder und eine Haarbürste.
Tipps zur Baby-Puder auf Haar anwenden

  • In der Regel sind die Haarwurzeln ölig zu finden. So teilen Sie Ihr Haar in kleine Abschnitte, und streuen Sie einige Babypuder auf die Kopfhaut und die Haare Wurzeln.
  • Andernfalls nehmen Sie etwas Pulver in den Handflächen und reiben Sie sie zusammen, bis das Pulver Ihre Handflächen und Finger gleichmäßig beschichtet.
  • Führen Sie Ihre Hände zwischen die Haarwurzeln. Lassen Sie das Pulver auf das Haar für ein paar Minuten.

Streuen Sie einige Babypuder auf Ihrem Palm.
Reiben Sie die Handflächen zusammen.
Wenden Sie das Pulver auf die Kopfhaut und die Haare Wurzeln.

  • Verwenden Sie nur eine kleine Menge von Babypuder für jeden Abschied. Vermeiden Sie schütteln das Pulver direkt auf das Haar, wie es Klumpen von weiße Zeug, die schwer verlassen kann zu entfernen ist.
  • Wenn in großen Mengen verwendet, finden Sie es schwierig, das Pulver zu entfernen. In diesem Fall müssen Sie waschen Sie das Haar um das Pulver zu entfernen.
  • Alternativ können Sie einen Rouge-Pinsel das Pulver anwenden. Teilen Sie Ihr Haar in kleinen Abschnitten. Setzen Sie einige Babypuder in eine kleine Schüssel geben. Tauchen Sie den Pinsel in die Schüssel, und tippen sie zweimal, um überschüssiges Puder zu entfernen. Der Abschied um es leicht zu beschichten durchlaufen Sie die Bürste. Versuchen Sie, einen Zoll auf beiden Seiten der Abschied zu decken. Wenn alle Teile fertig sind, Kämmen Sie das Haar und entfernen Sie das Pulver zu.

Gewusst wie: Baby-Puder aus dem Haar entfernen
Kämmen Sie Ihr Haar, so dass das Pulver gleichmäßig, breitet sich von den Wurzeln bis in die Spitzen. Das Pulver wird Fett von der Kopfhaut sowie die Haare absorbieren. Kämmen, weiter, bis das Pulver vollständig entfernt wird. Es ist besser, eine Wildschwein Bürste verwenden, um das Haar kämmen da er hilft, zu verbreiten und das Pulver leicht zu entfernen. Sie gelten Babypuder auf Haar vor dem Schlafengehen, da überschüssiges Pulver auf seine eigene, am Morgen entfernt werden. Föhnen kann auch zum Entfernen überschüssigen Pulvers aus Haar vorteilhaft.

Kämmen Sie das Haar um das Pulver zu entfernen.
Während Babypuder gut für Blondinen funktioniert, müssen dunkelhaarige Menschen es in kleinen Mengen verwenden. Wenn das Pulver nicht vollständig entfernt wird, wird es umständlich suchen. Spuren von Babypuder auf Haar möglicherweise nicht so bemerkbar in Blondinen und diejenigen mit grauen Haaren. Andernfalls fügen Sie sich Babypuder mit Kakaopulver, die weiße Farbe zu reduzieren. Diejenigen mit roten Haaren können für Zimtpulver mit Babypuder gehen. Baby-Puder kann mit Maisstärke oder Pfeilwurz Pulver ersetzt werden. Wer den Duft von Babypuder nicht mögen können unscented Versionen verwenden. In diesem Fall können Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl für einen anderen Duft.
Denken Sie daran, dass Babypuder nur eine temporäre Lösung für fettiges Haar ist. Obwohl es nicht schädlich für die Kopfhaut oder Haar, vermeiden Sie häufige Verwendung, die zur Anhäufung von kleinen Partikeln auf der Kopfhaut führen kann. So waschen Sie Ihre Haare dazwischen um die Pulver-Anhaftungen zu entfernen. Sie können auch eine kleine Menge von Natron, beim Waschen der Haare. 

Ähnliche Beiträge
Sind, dass Sie sich Fragen, wie man Seide wickeln Sie Ihr Haar? Lesen Sie diesen Artikel um zu wissen, die Techniken und deren Ergebnisse.Angesichts unserer geschäftigen und hektischen Zeitplan ist ...
READ MORE
Haarpflege: Gewusst wie: Seide wickeln Ihr Haar