Haare färben: Wie Ihr Eigenhaar zu Hause Farbe


Haarefärben auf eigene Faust, zu Hause, ist einfach. Du musst nur zwei Dinge beherrschen: Mischen der Farben proportional und Umgang mit dem Pinsel Farbe richtig. Die Tipps und Anweisungen in diesem Artikel erwähnt werden hilfreich sein.

Färben Ihre Haare selbst ist nicht so schwierig, wie es scheinen mag. Von der Auswahl der richtigen Farbe, Nachsorge, alles ist erlernbar. Ja, professionelle Färbung macht einen Unterschied. Jedoch machen nicht für einfarbige Verfahren, ein Pensum zu Hause einen großen Unterschied. Mit einer Erfahrung von ein oder zwei Stationen beginnen Sie selbst färben wie ein Profi. Wer weiß? Dann lassen Sie uns beginnen?

Wichtige Tipps

Ein häufiger Fehler machen die meisten Menschen bereitet nicht ihre Haare vor dem Auftragen der Farbe. Wenn Ihr Haar ausfällt, ideale Bedingungen zu erfüllen, nicht die Haarfarbe Bedeutung gewinnen. Dadurch bekommt man den genauen Farbton von den Ihnen gewählten noch weder die graue Haare fallen.

  • Spülen Sie Ihr Haar mit Wasser. Anzuwenden Sie Shampoo nicht, wenn die Haarfarbe über Shampoo nicht ausstehen kann. Lassen Sie Ihr Haar vollständig trocknen.
  • Wählen Sie ein Haar-Farbe-Produkt, das durch eine renommierte Marke hergestellt wird. Wählen Sie die Farbe nach Ihren Teint.
  • Tragen Sie Handschuhe und alles mit einem Pinsel/Spachtel oder im Griff.
  • Lesen Sie die Anweisungen auf der Packung und mischen Sie die genaue Menge zu. Bereiten Sie die Mischung und die gewünschte Zeit stehen lassen.
  • Sobald Sie die Mischung vorbereitet haben, einen Strang Test gemäss den Richtlinien, um sicherzustellen, dass das Produkt zu Ihnen passt.
  • Bewerben Sie es mit der Pinselspitze, ausgehend von den Wurzeln bis hin zu der Spitze des Follikels.
  • Teilen Sie Ihr Haar in Abschnitte für eine vollständige Abdeckung.
  • Jetzt stapeln Sie jeden Abschnitt oben auf dem Kopf. Verwenden Sie ein Kopf wickeln oder eine Haarspange, um die Haare intakt zu halten.
  • Für den Fall, dass Sie Ihr Haar hervorheben möchten, können Sie die ausgewählten Stränge Farbe und dann trennen Sie diese mit Alu-Folien.
  • Notieren Sie sich die Zeit, wie auf der Packung der Farbe angegeben.
  • Wenn die Zeit vorbei ist, spülen Sie Ihr Haar mit Wasser. Stellen Sie sicher, dass keine Menge an Farbe oder Haare färben bleibt auf Ihr Haar und das Wasser läuft klar.

Haar-Färbung-Produkte

Eine Mischung aus Henna-Pulver ist das beste zum Färben Ihrer Haares zu Hause. Es ist nicht nur natürlich, sondern ist äußerst nützlich für die Gesundheit Ihres Haares. Henna ist ein natürlicher Conditioner, der Ihr Haar Volumen verleiht und beugt dem Haarausfall vor. Wenn Sie üben, Ihr eigenes Haar färben, entscheiden sich immer für natürliche Henna-Pulver oder Blätter. Sie können die Mischung mit Teebaumöl oder Tee Likör zubereiten. Es sorgt für komplette Grauabdeckung und verleiht Ihrem Haar Glanz. Anderen hausbasierten Haar-Färbung-Produkte von namhaften Marken stehen auch in kosmetischen Lagerhäuser. L ‚ Oreal Feria Haircolor, Garnier Nutrisse permanente Creme Haarfarbe, Clairol Herbal Essences, Clairol natürlichen Instinkte, Naturtint permanente Haarfarbe, etc., sind ein paar gute Marken auf dem Markt.

Nachdem Sie fertig sind Haarefärben, stellen Sie sicher, Sie verwenden ein Farben-Schutz Shampoo und Conditioner. 

Ähnliche Beiträge
Wenn Sie planen, Ihr dunkle Haar rot färben, dann ist dieser Artikel für Sie. Es gibt einige einfache Schritte, die eine dramatische und faszinierende Optik für Ihre Locken zu erhalten.Isla ...
READ MORE
Haare färben: Gewusst wie: dunkles Haar rot färben