Haare färben: Wie erstelle ich Pflanzenfarbe


Eine Pflanzenfarbe ist ein wunderbarer Ersatz für chemische Farbstoff und es ist vor allem zum Färben von Stoffen verwendet. Die Kombination von natürlichen Zutaten dient auch zur Hervorhebung Haar und graue Strähnen abdecken. Lesen Sie weiter…

Farbstoffe dienen zum Färben von Stoffen und Haaren. Chemische Farben haben eine starke Wirkung auf das Substrat, auf dem es angewendet wird und die Zutaten könnte schädliche Auswirkungen auf den menschlichen Körper haben. Organische Farbstoffen ist eine uralte Technik, die zuerst von den Asiaten eingeführt wurde. Die gleiche Technik wird bis heute gefolgt, wobei Farbstoffe aus Gemüse, Früchten und Pflanzenteilen zubereitet werden. Kräuter, die Farbe zu produzieren dienen auch zur Herstellung von pflanzlicher Farbstoffen. Als natürliche, die Farbstoffe haben reichen Textur und sind auch umweltfreundlich. Nach Kenntnis der Vorteile, müssen Sie wundern wie Pflanzenfarbe zu Hause zu machen. Hier stellen wir Ihnen einige wunderbare Möglichkeiten für die Zubereitung von eines organischen Farbstoffes.

Machen Sie Ihre eigenen Pflanzenfarbe

Sie werden überrascht sein zu wissen, dass pflanzliche Farbstoffe auch für kulinarische Zwecke verwendet werden. Wie? Der Saft extrahiert aus Rüben und Karotten haben eine wunderbare Farbe und es ist oft hinzugefügt, um Sorten von Rezepten für sie verlockend aussehen zu lassen. Im Gegensatz zu chemischen Farbstoffe sind Pflanzenfarben ungiftig und absolut sicher auf das Haar zu.

  • Ein starker Farbstoff kann durch Entsaften rot Kohl, Karotten und Rüben Wurzel hergestellt werden. Shred Hälfte einen Kohlkopf und eine mittelgroße Karotten und Rüben raspeln. Kochen Sie Wasser in eine große Schüssel geben und Tauchen Sie das Gemüse darin ein. Lassen Sie es 20 Minuten bis die Farbe des Wassers wechselt bis tiefrot. Das Wasser abgießen und die Pflanzenfarbe in einem luftdichten Behälter aufbewahren. Diese Flüssigkeit können Sie zum Färben von Stoffen mit Hilfe von einem Pinsel oder einem Wattestäbchen. Trocknen Sie den Stoff unter Halbschatten, so dass sie perfekt die Farbe annimmt.
  • Möchten Sie Ihre Kleidung in rosa zu färben, dann müssen Sie Pfingstrosen, Rüben Wurzeln, reifen Beeren, Kirschen und Erdbeeren zu sammeln. Die Kombination von diesen Bio-Produkte bieten eine reichhaltige rosa Textur auf dem Stoff. Obst, Blumen und Gemüse fein hacken und in einem Topf mit Apfelessig hinzufügen. Du musst es für mindestens 20 Minuten, eine intensive Textur zu kochen. Tauchen Sie den Stoff in die Lösung ein, nachdem es, für eine vollständige Abdeckung abgekühlt ist.
  • Wir sind vertraut mit dem Einsatz von Kurkuma in der Küche. Ist das nicht? Nun, lassen Sie uns sehen Sie die Vorteile von Kurkuma in Stoff sterben. Wenn Sie Ihre Kleidung helle gelbe Farbe hinzufügen möchten, ist die Kombination aus Karotte und Kurkuma perfekt. Eine Karotte fein hacken und Hinzufügen einer Tasse mit heißem Wasser. Zwei Teelöffel Kurkuma mischen und mit einem Löffel umrühren. Bürsten Sie den Stoff mit dieser Lösung gefärbt oder Spritzen Sie es zufällig für ein zeitgemäßes Design zu schaffen.
  • Wir sind alle gut gewöhnt mit Tie-Dye-Effekt, ist eine beliebte Modekleidung unter Asiaten und Hippies. Farben blau fusionierte planlos mit Magenta und Purpur brillant auf Ihre Engel Ärmel Tops aussehen würde. Aber wie würden Sie diesen Effekt erstellen? Zuerst müssen Sie ein Glas mit Blaubeeren, Spinat, Rüben Wurzel und Schalen von Auberginen zu sammeln. Smash die blauen Beeren und Auberginen schält zusammen und mischen Sie es mit Rübe Wurzel und Spinat Paste. Nehmen Sie einen weichen Borsten Pinsel und malen Sie dann den Stoff mit dieser pflanzlichen Farbstoff als die Färbung Material. Lassen Sie den Stoff zu trocknen und dann schrubben Sie die getrockneten Rückstände. Dann sehen Sie, wie erstaunlich die Tie-Dye-Effekt erstellt wird.
  • Wenn Sie chemische Farbstoffe zum Abdecken der grauen Frizzes regelmäßig verwenden, müssen dann Sie eine Alternative vorstellen. Und was besser als ein pflanzliches Haarfärbemittel option? Sie erzeugen Töne von Burgund, dunkel braun und hell Orange mit Hilfe von Henna, Rosmarin, Salbei und Kamille. Ihre grauen Haare kann durch einen schimmernden goldenen Farbton mit Safran und Walnuss-Schale abgedeckt werden. Weichen Sie fein Boden Henna Blätter über Nacht im warmen Wasser. Tragen Sie die Paste auf Ihr Haar mit einer Bürste und lassen Sie für 2 Stunden. Gründlich ausspülen und fühlen sich Ihr Haar glänzend mit Burgunder Klangfülle. Lassen Sie Walnuss-Schalen, Kamille, Rosmarin und Salbei in Wasser für mindestens eine Stunde köcheln. Übernehmen Sie die aufgeweichte Mischung auf Ihrem Haar und trocknen lassen. Spülen Sie Ihre Haare mit Apfelessig und dann mit kaltem Wasser. Dies wird Ihr Haar einen schönen Glanz verleihen.

Jetzt bin ich sicher, dass Sie vielleicht gerne versuchen, sie auf den Stoff oder die natürliche Zubereitung auf Ihr Haar auftragen. Pflanzenfarben sind große Ersatz für chemische Farbstoffe und mit so vielen Optionen zur hand können Sie erstellen eine tolle Farbkombination. 

Ähnliche Beiträge
Dies ist eine Frage, die fast alle Frauen, die gerade über sein sollen, dass Mütter fragen, "ist es sicher, färben Ihre Haare während der Schwangerschaft?" Lesen Sie diesen Artikel und ...
READ MORE
Haare färben: Ist es sicher, färben Ihre Haare