Haar Wachstum Heilmittel


Mehrere Faktoren können übermäßigen Haarausfall verursachen, und machen Sie Ihr Haar trocken und spröde. Es gibt jedoch einige natürliche Produkte, die verhindern, dass Haarausfall und helfen Ihnen lange und wunderschöne Haare wachsen können. Einige solche Haar Wachstum Heilmittel sind in diesem Artikel beschrieben.

Lange, Dicke, gesundes und glänzendes Haar gilt als ein Zeichen von guter Gesundheit und Vitalität. Aber Probleme wie Haarbruch oder Spliss, Haare fallen und Schuppen kann es unmöglich machen, lange und glänzende Haare wachsen. Diese Probleme können jedoch mit einigen einfachen Mitteln und einer gesunden Lebensweise gelöst werden. Aber bevor Sie gehen in die Details der verschiedenen Hausmittel, lasst uns herausfinden, die Ursachen von Haarausfall oder Ausdünnen der Haare, so dass dieses Problem angemessen behandelt werden kann.

Ursachen für Haarausfall

Ein paar Haarsträhnen zu verlieren, ist normal, aber übermäßigen Haarausfall kann ergeben sich aus falschen Ernährungsgewohnheiten und Lebensstil. Übermäßiger Haarausfall kann durch das Zusammenspiel von mehreren Faktoren ab, von denen die wichtigsten sind, eine ungesunde Ernährung, die nicht enthalten ist, die benötigten Mengen an Nährstoffen und Vitaminen, hormonelles Ungleichgewicht, Stress und Angst, Vorhandensein von Schuppen auf der Kopfhaut, Schilddrüsen-Probleme, Einsatz von Haarpflege-Produkte, die ätzenden Chemikalien enthalten und unsachgemäßer Gebrauch der Haar-Styling-Produkte verursacht werden.

Natürliche Heilmittel für die Förderung von Haarwachstum

Eine richtige Haarpflege, das beinhaltet Reinigung, Klimaanlage und massieren der Kopfhaut ist die Voraussetzung für gesunde Haare wachsen. Regelmäßige Reinigung, Massage, sowie Bürsten Sie Ihr Haar mehrmals am Tag, kann helfen, stimulieren das Öl oder die Talgdrüsen der Kopfhaut zu geheimen mehr Öl, die Ihr Haar weich und glänzend zu machen. Regelmäßige Reinigung hilft, die Poren der Haut öffnen, indem Sie entfernen Schmutz, Schmutz und abgestorbene Hautzellen von der Kopfhaut.

Es ist jedoch ebenso wichtig, gesunde und nahrhafte Lebensmittel für die Gesundheit Ihrer Haare und Haut zu konsumieren. Zusammen mit einer gesunden Ernährung, und die richtige Haarpflege probieren Sie die folgenden Naturheilmittel um Haarwachstum, stimulieren und lindern einige gemeinsame Haar und Kopfhaut Probleme.

  • Massieren Sie Ihre Kopfhaut mit Kokosnuss, Olive oder Mandel Öl vor dem Shampoonieren. Im Idealfall, massieren Sie die Kopfhaut mit Kokosnuss oder Olivenöl in der Nacht, und dann waschen sie Sie am nächsten Tag mit einem milden Shampoo.
  • Verwenden Sie Rizinusöl, wenn Haarausfall auftreten. Sie können allein zu verwenden, oder mischen Sie es mit Mandelöl, die Kopfhaut zu massieren.
  • Machen Sie eine Paste aus GwG (indische Stachelbeere) durch die Kombination von Amla Pulver mit Wasser und tragen Sie diese Paste auf Haar und Kopfhaut. Lassen Sie es für etwa eine halbe Stunde und dann abwaschen. Sie können auch mischen Amla Pulver mit Eiern um Haarwachstum zu fördern.
  • Zur Vorbeugung gegen Haarausfall durch Schuppen verursacht, verwenden Sie Rosmarinöl. Die regelmäßige Einnahme von Rosmarinöl kann erheblich reduzieren Schuppen und gesundes Wachstum des Haares zu gewährleisten.
  • Aloe Vera ist eine der effektivsten Produkte für die Haarpflege. Massage der Kopfhaut und Haar mit Aloe Vera Gel, und lassen Sie es für etwa eine halbe Stunde, bevor Sie mit Wasser abspülen. Verwenden Sie für optimale Ergebnisse Aloe Vera Gel zwei- bis dreimal pro Woche.
  • Henna ist eine gute Haar-Conditioner. Es kann Ihr Haar glatter und glänzender, neben regt das Wachstum neuer Haare, und die Stärkung der Wurzeln machen. Henna-Paste kann allein verwendet werden oder es kann mit Eiern, Kokosöl, Olivenöl und Zitronensaft gemischt werden. Idealerweise sollte die Paste auf der Kopfhaut und Haare für etwa eine Stunde gehalten und dann mit klarem Wasser abgespült werden.
  • Shikakai kann Haare reinigen, ohne das natürliche Öl entfernen. Mischbar mit indische Stachelbeere oder Bhringraj Puder für bessere Ergebnisse.
  • Massieren Sie die Kopfhaut und Haar mit Leinöl zu erhöhen die Durchblutung und Haarwachstum zu fördern.
  • Verwenden Sie Apfelessig, spülen Sie Ihr Haar nach der Haarwäsche. Es kann die Poren der Haut zu reinigen, indem Sie entfernen abgestorbene Hautzellen.
  • Verwenden Sie ätherische Öle wie Lavendel-Öl, Basilikumöl, Zitronenöl, Kamillenöl, Teebaumöl und Salbeiöl für die Massage der Kopfhaut. Diese ätherischen Öle können bemerkenswerte Wirkung auf das Haarwachstum haben, und sie können einige der häufigsten Kopfhaut Probleme zu heilen.

Zusammen mit dieser natürlichen Heilmittel verwenden Sie ein mildes Shampoo zur Reinigung Ihr Haar. Vermeiden Sie die Verwendung von Shampoos mit ätzenden Chemikalien wie Natriumlaurylsulfat, die die Kopfhaut und die Haare austrocknen kann. Verwenden Sie eine gute Klimaanlage regelmäßig nach dem Haarewaschen. Schneiden Sie Ihre Haare in regelmäßigen Abständen, um Bruch und Split Haarspitzen loszuwerden. Alle diese Bemühungen um Haarwachstum stimulieren wäre jedoch nicht hilfreich, wenn Sie keine ausgewogene Ernährung halten, die frisches Obst und grünes Blattgemüse enthält. Wichtig ist auch zu reduzieren den Verbrauch von frittierte und fettige Speisen und trinken Sie viel Wasser, und verwalten oder die Senkung der Belastung. 

Ähnliche Beiträge
Wer nicht sehnen sich nach langen und glänzenden Haaren? Ich wette, wir alle tun. Dieser Artikel beschreibt, wie es geht.Ein gesundes Haarwachstum ist von uns allen gewünscht. Aber wir sind ...
READ MORE
Haar Wachstum Tips

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen