Haar – Die Herrlichkeit

Wie es wächst?

Die äußerste Schicht der Haut Epidermis ist die „Lehm“ für das Haarwachstum. Jedes Haar ist eine Kombination aus zwei Teilen Haarfollikel und der Welle. Welle besteht aus abgestorbenen Zellen, die in Keratin und Material gedreht haben, zusammen mit geringen Mengen an Wasser. Es wird durch drei Schichten gebildet. Die innerste Schicht des Haares heißt Medulla und die mittlere Schicht-Kortex von Keratin-Fasern. Diese Schicht stellt Kortex die Stärke, Farbe und die Beschaffenheit des Haares. Die äußerste Schicht Kutikula, die eine dünne, farblose Schicht aus sechs bis zehn überlappende lange Zellreste hergestellt ist, heißt, schützt den Kortex. Der einzige lebende Gewebe der Haare ist Birne
Der Wachstumszyklus der Haare wird hauptsächlich in drei Stufen unterteilt;.

  • Wachsende Bühne
  • Zwischenstufe
  • Ruhen / Abschaltstufe
  • TCM-Die Wachstumsphase dauert in der Regel etwa 3-5 Jahre. Am Ende der Wachstumsperiode vorzubereiten Haarfollikel sich für die Ruhephase. Und die Übergangszeit von einem Haarfollikel von Wachstum Rest wird als Zwischen-oder die catagen Bühne, die ca. 1-2 Wochen oder so dauert. Während dieser Phase werden die tieferen Schichten der Haarfollikel zu kollabieren beginnen.
    Die Ruhezeit von einem Haarfollikel ist in der Regel 3-4 Monate und am Ende dieser Phase älteren Haare, fertig ihrer Lebenszeit fallen aus und Erstsemester beginnen ihr Leben

    vermeiden:.

  • Junk food
  • Chocolates
  • Fizzy Getränke
  • Alkohol
  • Alle Haar-Produkte einschließlich Haarspray, Gel, Shampoos und Conditioner, die Mineralöl-, Di-, Natriumlaurylsulfat, Propylenglykol usw.
  • Übermäßige Sonnenexposition
  • Andere schädliche Aktivitäten wie, synthetische Farbstoffe, Fönen usw.
  • Belastungsprobe
  • Kräuter und Formeln

  • Amla – indische Stachelbeere Haarfollikel stimuliert und fördert so das Haarwachstum und verbessert auch die Textur des Haares. Es verhindert auch, vorzeitiges Ergrauen und Schuppen.
  • Bhringraj ist eines der wichtigsten Kräuter in der ayurvedischen Medizin zur Haarpflege diskutiert. Es fördert das Haarwachstum und gibt Ihnen einen glänzenden dunklen Haaren.
    Ginkgo Biloba verbessert die Durchblutung des Gehirns und der Haut und somit liefert mehr Nährstoffe zu den Haarfollikeln, die das Haarwachstum fördern.
  • Bhumyamalak [Phyllanthus niruri] stimuliert auch das Haarwachstum. All diese Kräuter werden als Haar freundlich Kräuter in der ayurvedischen Medizin betrachtet.
  • Gotu Kola wird seit Jahrhunderten in der traditionellen Medizin in Sri Lanka für das Haarwachstum verwendet. Es wird auch in der Forschung gezeigt, dass sie Haare verstärkt und verhindert Haarausfall.
  • Aloe vera ist eine bekannte Kräuter für die Haarpflege. Sie schützt den Feuchtigkeitsgehalt des Haares. Aloe-Vera-Gel gleicht den pH-Wert des Haar-und Kopfhaut. Es wirkt auch als Conditioner, entzündungshemmende und Antioxidationsmittel auf das Haar und die Kopfhaut und das Haarwachstum stimuliert.

    Mögen alle Wesen gesund!

    Dr. Indunil Weerarathne


  •  
    Ähnliche Beiträge
    Dickes Haar ist eine Bereicherung für beide Männer und Frauen. Normalerweise wächst Haar ca. 1-2 cm pro Monat, und die Gene bestimmen die Geschwindigkeit des Haarwachstums. Wenn Sie natürlich ...
    READ MORE
    Wie Natürlich Ihr Haar DickerDas Mädchen Mit Dem


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen