Gehen Mit Dreadlocks Natürlichen

Curly Locs: Dreadlock Stil

Natural Hair Journey

Mein Naturhaar Reise begann vor mehr als 10 Jahren, als ich den großen chop (eine drastische Haare schneiden, das Abschneiden permed Enden) tat. Zu der Zeit war ich über das, was meine Kollegen und Familie würden über mein neues Aussehen denken betrifft. Ich habe keine Erfahrung in der Arbeit mit meinen Haaren in seinem natürlichen Zustand. Meine natürliche Haar ist extrem pervers oder lockig. Personen, die Haare nach Art beschreiben wählen würde sagen, dass ich geben 4b Haar. Die vor meinem Haar ist ein wenig weicher, wahrscheinlich Typ 4a.

Ich war überrascht, dass meine Mitarbeiter und Redakteure bei der Zeitung, wo ich arbeitete meine Haare umarmte. In der Tat, ich erinnere mich nicht, dass sie etwas über meine Haare überhaupt sagte. Allerdings reichten Kommentare von Leuten in der schwarzen Gemeinschaft von positiven zu negativen extrem. Ich habe eine Menge von starrt.

Ich trug meine Haare natürlich und locker in afros und zwei Strang Twist Styles für etwa drei Jahre. Ich beschloss, nach locs mit Haarausfall von einem cornrow Stil versuchen. Mein Haar wurde bei Naturhaar Talija Waajid der Kindertagesstätte gestylt. Ich fühlte, dass meine Haare geflochten zu eng war, und ich wusste nicht, wie eng, bis ich den Haarausfall nach dem Entfernen der cornrows erlebt. Ironischerweise ließ ich meine Loks an der natürlichen Haarpflege-Center mit den Gedanken, die das letzte Mal, dass sie mein Geld zu bekommen war gestartet werden. Sobald meine Haare in den Dreadlocks gesperrt, habe ich nicht meine Haare in einem Salon für mehrere Monate gestylt, vielleicht Jahre.

In diesen Tagen muss ich locticians bei anderen natürlichen Haarpflege Zentrum von Zeit zu Zeit zu gehen, und ich bin in der Regel mit den Ergebnissen sehr zufrieden. Ich bin ein freier Reiseschriftsteller, und Ich mag meine Haare, dass ordentlich, gepflegten Aussehen haben. Diese Tag, ich versuche zu tun, meine Dreadlocks mich. Ich Handfläche rollen meine Dreadlocks, und ich versuche, meine Kopfhaut mit Feuchtigkeit versorgt.

Curly Dreadlocks

pflegen Locs

immer verdrehen locs während sie nass sind.

  1. Verwenden Sie eine Sprühflasche wie notwendig, um trocken locs befeuchten. Verwenden Sie ein loc loc Butter oder Gel auf die Loks ziehen.
  2. Fügen Sie einfach einen Klecks Produkt der Nähe der Wurzeln und verdrehen Sie das Haar, bis es an der Wurzel fest ist.
  3. Nicht über-Twist. Der Kopf sollte nicht schaden.
  4. hinzufügen Metallklemme, wenn Sie einen sicheren Halt des Twist in Ort wollen.
  5. Sie unter einer Kapuze Trockner für einen festen Halt.

Wie oft sollten Sie drehen Ihre Loks? Drehen sie nicht mehr als einmal alle zwei Wochen. Einige Leute mögen Freiform-Loks und nicht verdrehen ihre Haare regelmäßig. Manche Menschen wissen überhaupt nicht zu verdrehen. Allerdings kann Ihr locs kommen zusammen, wenn Sie nicht anziehen müssen und trennen sie.

Schau meine Videos auf YouTube dreadlock Stile für mehr Ideen!

Keine Pfeifenreiniger Curls!

Gerade falls Sie nicht gerne Pfeifenreiniger verwenden, um Spirale Locken zu schaffen, oder wenn Sie keine haben herum, hier ist eine weitere Art, die ähnlich Locken zu schaffen sollte. Sie benötigen einige winzige schwarze (oder braun, je nach Haarfarbe) Gummibänder, und einige Haarnadeln.

Sleeping with pipecleaners in den Haaren könnte eine unangenehme Erfahrung sein. Die pipecleaners neigen zu stoßen und jab, und man könnte sich ein wenig seltsam, wenn man sich mit ihnen gehen in (es sei denn, Sie mutig sind wie ich). Ich mag diesen Stil, weil es sehr billig oder preiswert ist. Es produziert Cute Curly Ergebnisse, und Sie können in Ruhe schlafen.

 
Ähnliche Beiträge
Möglichkeiten, um für Ihre Dreadlocks Pflege gehören die folgenden:. Entscheidung über Baby Dreadlocks oder Haarverlängerungen, mit natürlichen Haarpflegeprodukten, Anwendung Leave-In Conditioner und Pflege Ihrer Dreadlocks Genau wie jede ...
READ MORE
4 Einfache Möglichkeiten, Um Für Ihre Dreadlocks Pflege


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen