Frisuren, Lange Und Kurze. Was Ist Neu Mit Haaren

Moderne Beehive

Die New Straight & Retro Hair Styles

Frisuren in diesen Tagen sind alle über den Ort gehen, mit einem Trend hin zu den Retro-Look. Die Bohrung wird kleben glattes Haar unter einen Rücksitz zu Stilen, die einen altmodischen Satz benötigen. Celebrities wie Beyonce, Megan Fox und Madonna haben mit Frisuren erinnern an die 20er, 30er, 40er, und 60er Jahre gesehen worden.

Nach fast einem Jahrzehnt der Ebene gebügelt Kreationen, sind Frauen, die mehr Vielfalt mit der komplizierte Bienenstöcke der 1960er Jahre, Wellen von den 1930er Jahren und 40er Jahren, und sogar einige Flügel mit Federn der 1970er Jahre.

Jennifer Lopez Beehive

The Beehive hairdoo

Das Comeback des Beehive.

In den 70er und 80er Jahren niemand hätte geglaubt, dass diese Art würde jemals das Licht des Tages wieder haben. Die steif, gekünstelt Look der 1960er Jahre aus der Mode gekommen mit aller Macht in den 1970er Jahren.

In der 70er-einfach, gerade, sehnig und oft Haare, dass niemand gefangen wurden tot in einem anderen sportlichen Ära war plötzlich en vogue ohne Hauch der Jahrhunderte gehegt Locken, dass Frauen schon immer angestrebt. Der Bienenstock sah altmodisch, veraltet, und irgendwie komisch in ein paar Jahren von ihrem Untergang, und hat sich zu einem Grundnahrungsmittel der extremen Damenmode vergangener Tage.

Aber ach-nehmen wir noch einen Blick auf den anspruchsvollen Bienenstock, und ihm eine weitere Runde der Beliebtheit, denn es ist wirklich elegant und perfekt für das Einkleiden, und das Hinzufügen von Phantasie Kämme, chop styx und Strasssteinen. Beyonce trägt es gut, ebenso wie Jennifer Lopez.

Brigitte Bardot Sporting einen Bienenstock in den 1960er Jahren

The Short Cut Italian der 50er Jahre

Halle Berry

den kurzen Stil der 1950er Jahre

Die kurzen Stift krause Frisur von Mitte bis Ende der 50er Jahre wurde in Mode von Gina Lollobridiga in den 1950er Jahren brachte.

Stars wie Halle Berry tragen die extrem kurze Stil mit vielleicht ein wenig weniger eines konstruierten, frisiert aussehen, als in den 50er Jahren getragen, so dass die italienischen 1950er schauen einen modernen Touch. Durch einfaches Hinzufügen Gel für eine etwas gerader und zufälligen Blick sieht dieser Stil ultra-modern.

Tyra Banks mit den 50er Jahren „Pudel“ Style

Pudel

Der Pudel Schnitt war ein weiteres beliebtes kurze Frisur der 1950er Jahre. Eine Übernachtung Set mit kleinen, engen Rollen war notwendig, um diesen Look zu erzielen. Nach dem Entfernen der Rollen wird das Haar nach oben, so dass die Haare auf der Oberseite der vollsten und lockigste, erinnert an eine frisch präparierte Pudel ist gebürstet. Die längere Version des „Pudel“ wäre, was die meisten Menschen sehen, Lucille Ball sportlichen während der 1950er Komödie erinnern, I Love Lucy, in denen Kämme wurden verwendet, um die Rückseite und die Seiten flach zu halten.

TCM-

Hot Rollers Magie auf ebay

Lana Turner und das glamouröse Wellen

Es funktioniert einfach nicht mehr glamourös als den 1940er Jahren und dem Lana Turner lang und wellig Look. Dieser Stil ist wohl das ultimative Frauen-Glamour und hat im Laufe der Jahre angepasst worden, um dem Wandel der Zeit zu appellieren, aber egal, was los ist, lockeren Wellen immer inspirieren eine sexy und glamouröse Bild, pin up girls immer zu bevorzugen. Denken Sie an jedem Miss America Festzug, den 70ern und den Farrah Wellen und dem großen Haar von Models. Es gibt immer Raum für herrlich langen Wellen, dass Lana Turner berühmt machte fast siebzig Jahren.

Engere Rollen um das Gesicht verwendet, so dass, wenn die Rollen entfernt das dichte Locken Rahmen das Gesicht. Der Rest der Luft wird eng auf mittlere Rollen gesetzt.

Megan Fox erschafft Lana Turner Waves

Die Wohnung Blick

Flat Iron

> Die Wohnung strähnig Look, der nicht sterben will.

Es sieht einfach, aber es erfordert tatsächlich eine Menge Arbeit für die meisten Haartypen, sich diese flach und steif. Ein Qualitäts-Glätteisen wie ein „Hite“ wird über den ganzen Kopf verwendet, um eine verputzte Krone mit steifen Enden.

Asymmetrische

erreichen Giving etwas Leben für diejenigen, die es süchtig nach dem Glätteisen.

Der asymmetrische Schnitt

fügt einige interessante Winkel zu der flachen Haar und mit den Enden versteckt unter leicht wie auf dem Foto, fügt es einen Hauch von Raffinesse.

1930er Waves

Wavy 30s

In den 1930er Jahren hatten Frauen Dauerwellen, in denen direkte Hitze von Metallklammern an den Haaren befestigt wurden, während Wellen wurden gemangelt oder gebügelt in.

Der Großteil der Arbeit bei der Dauerwelle Prozess erreicht wurde, jedoch hatten die Frauen ihre Haare frisch gesetzt jeden Tag perfekt, engen Wellen haben.

Rückkehr der 30er Jahre

Ähnliche Beiträge
Selena Gomez ist mit einem Kopf voller schwarzer Haare gesegnet, die sie Stile in unendlich viele Möglichkeiten. In diesem Blog werden wir verfügen Selena Gomez Frisuren ...
READ MORE
Selena Gomez Frisuren: Lange, Kurze, Wellige, Gerade


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen