Ein Ganzheitlicher Ansatz Zur HaarpflegeSchönheit Haarpflege

gesunde Haare mit Ayurveda

. I

Lange, dicke Haare hat eine Faszination für sich. Männer sind immer von ihm angezogen. Es macht Frauen fühlen sich feminin und irgendwie stärker zur gleichen Zeit.

Die Leute sind immer überrascht, wenn sie meinen dicken, hip Haar zum ersten Mal zu sehen. „Wie hast du es so lange wachsen?“ „Ich kann nicht glauben, dass es so dick!“ „Was willst du tun, damit es so glänzend?“ Sind Fragen, die ich oft hören. „Du musst eine Menge Zeit und Geld auf Ihrem Haar. „ist ein weiterer Kommentar, den ich höre häufig. Doch meine Haarpflege Routine ist recht preiswert und sehr einfach.

Ich feierte vor kurzem meinen 57. Geburtstag. Doch mein Haar ist in einem besseren Zustand, als sie es vor zwanzig Jahren war. Dies war eine Zeit, beim Kämmen war ein Alptraum, weil das Haar würde brechen und fallen in Büscheln und ich konnte meine Schuppen wie Talkumpuder verwenden.

In meinem zehner und zwanziger Jahren, war mein Haar üppig und gesund. Nach dem Alter von dreißig jedoch begann meine Haare brechen, fallen aus und wächst mit einer viel langsameren Geschwindigkeit.

„Dies ist eine natürliche Folge der Geburt und des Alterns.“ Mein Arzt bestand darauf.

„Sie brauchen einen Schnitt.“, riet mein Friseur, Sonya

mir nicht gefallen hat das geschichtete bob Sonya mir gab. Ich identifizierte mich durch meine langen Haare. Außerdem wollte ich nicht glauben, dass Geburt und Alterung die wirklichen Ursachen des Haarausfalls sind. Haarausfall scheint ein modernes Problem sein. Wenn wir Fotos von 50-100 Jahren aussehen, bemerken wir, dass die Menschen, Männer und Frauen, viele Haare hatte sogar in ihrem Alter. Und niemand kann sagen, dass die Frauen hatten keine Kinder!

ich tun all die Dinge herkömmlichen wurde: Shampoo-, Conditioner, und immer Spliss abgeschnitten. Noch jeden Tag schien einen schlechten Tag. Ich fühlte, dass ich etwas falsch machen. Instinktiv wusste ich, dass es musste einen einfachen Trick, um gesund wachsen kräftige Haare sein. Aber um es zu finden, musste ich zurück zu meinen Wurzeln.

Meine Familie ist erste und zweite Generation der Einwanderer, jetzt in Kalifornien und Toronto, Kanada angesiedelt. Meine Eltern kamen ursprünglich aus Hyderabad, einer fürstlichen Staat in Süd-Indien. Südindischen Frauen waren berühmt für ihre langen, dicken Locken. In ihrer Blütezeit erreichte meine eigene Mutter die Haare ihre Knöchel und war so dick wie zwei dicke Handgelenke.

Wie haben Frauen es schaffen, ihre Haare so extravagant Längen wachsen?

Genetik und die heißen, feuchten Wetter offensichtlich eine Rolle gespielt. Das Haar der asiatischen Frauen tendenziell länger Wachstum Zyklen als die der europäischen Frauen haben. Alle Haare wachsen schneller bei heißem Wetter als es während der kalten Wintermonate. Aber wenn das der einzige Grund ist, warum ist üppiges Haar so eine Seltenheit sogar in Indien und Pakistan in diesen Tagen? Außerdem, wie alte Fotos belegen, leben auch die europäischen Frauen in kalten Klimaten verwendet werden, um volle Köpfe der lange Haare haben.

Wie haben Frauen hatten ihre Haare in den alten Tagen zu verwalten?

begann ich belästigt meine Mutter, meine Tanten, meine Großmutter und ihre Freunde, um mir keine traditionelle Haarpflege Rezepte sie kannten. Wie immer waren die Menschen sehr großzügig mit ihrer Beratung, sondern zur gleichen Zeit fast jeder darauf, dass die alten Methoden der Ölung, Waschen und Trocknen benötigt eine Menge Zeit und Energie — die moderne Frauen einfach nicht!

„Auch Frauen in Indien und Pakistan haben begonnen, ihre Haare schneiden und mit handelsüblichen Shampoos und Haartrockner.“ Tante Shemima hingewiesen. : „Was erwarten Sie? Sie sind immer lesen und zu studieren. Studieren ist schlecht für die Haare. Jeder weiß, dass. „Eine andere Dame mit Bedacht kommentiert.

Da ich lesen und studieren ein bisschen zu tun, begann ich das Studium nicht nur Bücher auf Haarpflege, sondern auch auf die Gesundheit und Ernährung. Ganz durch Zufall stieß ich auf Ayurveda. Ayurveda erzielt gute Gesundheit durch Verwendung von Ölen, Kräutern, Yoga-Übungen und Massagen, um Körperfunktionen auszugleichen. Ayurveda-Ärzte auch Hunderte von Haar-und Hautpflege Rezepte formuliert. Viele dieser Rezepte verwenden Produkte, die nicht einfach in Nordamerika verfügbar. Andere sind zeitaufwendig. Wieder andere sind einfach nur chaotisch.

Ich experimentierte und ich angepasst. Bald werde ich entwickelte eine Haarobachtprogramm auf Ayurveda beruht, sondern welche auch praktikabel in der belebten nordamerikanischen Lebensstil.

Laut Ayurveda, sind die Grundsätze der Haarpflege drei an der Zahl und wirklich sehr einfach.

· Die Kopfhaut muss sauber und gut ernährt

Mein Schüler, sechzehn Jahre alt Hana kam zu mir in Tränen aus. Sie wollte ihre AP Math Kurs sinken. Der Grund? Sie dachte, dass die harte Arbeit machte sie Haare fallen aus! Ich fand schnell die wahre Ursache. Ihre Haarfollikel wurden von Schuppen und Seifenschaum verstopft!

New Haarwuchs kann nicht schieben ihren Weg aus dem Follikel, wenn die Follikel in irgendeiner Weise verstopft ist.

Der beste Weg, zu reinigen und zu pflegen verstopfte Haarfollikel wird durch Öl-Massage und kräftiges Bürsten. Welches Öl sollte man verwenden?

Jede indischen Lebensmittelladen bieten eine Reihe von ausgezeichneten Haar Öle. Diese bestehen aus den ätherischen Ölen der ayurvedischen Kräutern wie amla und brahmi gemischt in Grundöle wie Kokos-, Sesam-und Mandelöl.

Alternativ kann man 40 Tropfen jeweils von Rosmarin, Lavendel, Thymian und Zitrone Öle in einer 100ml Flasche mit reinem Mandelöl mischen . Ich persönlich benutze dieses Öl, da es viel leichter als die traditionellen Formeln ist.

Das wahre Geheimnis ist nicht, was Sie verwenden, aber wie Sie es verwenden.

indem die Öl Ihrer Wahl auf Ihrem Kopf beginnen. Und ich meine gießen! Meine Mutter beschreibt, wie ihre Tante würde die Handfläche der anderen Hand mit so viel Öl zu füllen, wie es halten konnte und dann gießen Sie das Öl auf der Oberseite des Kopfes der Person, die sie war geölt werden.

Klecks Öl wirkt wie ein Staubfänger und wahrscheinlich mehr schaden als nützen. Das Öl hat in der Kopfhaut einwirken lassen. Erst dann macht es die Follikel erreichen!

Sie müssen dann verteilen Sie das Öl mit den Fingerspitzen auf die Kopfhaut massieren. Verwenden Sie kleine kreisförmige Bewegungen im Uhrzeigersinn von der Stirn bis zum Nacken und dann von Ohr zu Ohr. Versuchen Sie, die Kopfhaut, anstatt die Haare selbst zu bewegen. Schließlich abholen kleinen Haarsträhnen und ihnen sanft Schlepper!

„Aber das werde alle meine Haare raufen!“, betonte meine Schwägerin Leila.

bemerkte ich eine Menge Haare, die aus den ersten paar Mal massierte ich meine Haare auf diese Weise. Aber ich merkte, dass diese Haare einfach schwach war, zu sterben Haar, das hätte sehr bald sowieso gefallen. Innerhalb von ein paar Wochen, begann ich zu bemerken, dass nur ein paar Haare fielen aus, und dass eine dicke Flaum von neuem Wachstum wurde dabei meine Kopfhaut!

Es ist erstaunlich, wie viel Öl die Kopfhaut absorbiert. Traditionell in Indien das verbleibende Öl durch die Haare gekämmt, rechts an den Enden. Dieser Job könnte Stunden, je nachdem wie lang und dick das Haar war zu nehmen. Allerdings finde ich, dass ein Gummi Stylingbürste die Arbeit macht viel besser und schneller. Übergeben Sie die Bürste durch die Haare aus der Kopfhaut bis zu dem Punkt, wo es klemmt. Keine Notwendigkeit zu zerren! Gehen Sie zurück auf die Kopfhaut und übergeben Sie die Bürste wieder. Nach ein paar leitet die Bürste wird glatt gehen durch das Haar von oben zu den äußersten Enden. Putzen vom Nacken des Kopfes auf die Krone, von einem Ohr zum anderen und schließlich vom Haaransatz bis zum Nacken zurück. Weiter Bürsten bis die Kopfhaut fühlt sich alles prickelnd und Ihr Haar ist völlig glatt.

  • Das Haar auf der anderen Seite muss etwas natürliches Öl.
  • Traditionell wird das Öl auf der Kopfhaut und Haar wurde über Nacht stehen gelassen. Meine Mutter hat immer bedeckt ihr Kissen mit einem alten Handtuch, um nicht den Kissenbezug Fleck. Ich finde, dass eine halbe Stunde so viel Öl-Behandlung wirkt wie verlassen sie auf die ganze Nacht.

    Das eigentliche Problem besteht darin, ein Shampoo, das das überschüssige Öl zu entfernen wird und nicht austrocknen die Haar und Kopfhaut.

    finden

    meisten kommerziellen Shampoos enthalten Natriumlaurylsulfat oder Ammonium Sulfat Lorbeer. Diese Zutaten produzieren verschwenderischen Seifenlauge. Aber sie haben auch Streifen die Haare Welle des Öls muss es bleiben weich und flexibel. Meine Erfahrung ist, dass Natriumlaurylsulfat verlangsamt auch Haarwachstum.

    Traditionelle Ayurveda empfiehlt eine Vielzahl von Produkten für die Haare waschen. Die meisten davon sind chaotisch und schwierig zu bedienen. Zum Beispiel, würde ich nicht raten, mit einer Paste aus Mehl und Tamarindensaft oder einer Paste aus Henna oder sogar püriert, reife Banane mit Joghurt gemischt! Die folgenden sind jedoch so einfach wie kommerzielle Shampoos ohne die schädlichen Nebenwirkungen verwenden:

    Grundlegende Ayurveda Shampoo

    Soak eine Handvoll getrockneter jedes amla, Reetha Nüsse und Shikakai Schoten über Nacht in zwei Liter Wasser. Kochen Sie am nächsten Morgen, bis die Mischung wird halbiert. Kühlen und Belastung in einem Krug. Diese Abkochung kann in den Kühlschrank für mindestens eine Woche gelagert werden.

    Amla, Reetha und Shikakai sind kostengünstig, pflanzliche Produkte. Sie sind in jeder indischen Lebensmittelladen sowie von Internet-Anbieter zur Verfügung.

    Reetha und Shikakai Saponin, ein natürliches Reinigungsmittel. Sie haben alles, was für das Waschen von Wolldecken zu seidenen Saris zu Gold-und Silberschmuck und natürlich Haare seit Jahrhunderten verwendet. Einige Wissenschaftler glauben sogar, dass das Wort aus dem Wort Shampoo Shikakai abgeleitet ist. Sie müssen durch Einweichen und Kochen erweicht werden, aber sie produzieren reichlich Schaum und reinigen das Haar und die Kopfhaut effektiv.

    Amla ist die indische Stachelbeere. Amla hat eine der höchsten Konzentrationen von Vitamin C in der Welt — etwa fünf Mal so viel wie das Vitamin C in Orangen enthalten! Die GwG ist wichtig zu erweichen und den Zustand der Haare, weil die Waschnüsse das Haar ein wenig spröde verlassen. Amla verhindert Schuppen, regt das Haarwachstum an und verzögert Vergrauung.

    Sind diese Produkte sicher? Sie wurden von Millionen von Menschen seit über 4000 Jahre verwendet und die einzige Beschwerde ist, dass Reetha schlecht schmeckt!

    Eine ebenso wirksame Alternative ist Linsensuppe Shampoo :

    Soak zwei Esslöffel urad dhal (schwarz Gramm) in einem halben Liter Wasser, bis die Körner quellen. Kochen, bis gekocht und sehr weich. Mischen Sie die Mischung bei hoher Geschwindigkeit, bis es schaumig wird. Seltsam, wie dies scheint, es funktioniert genau wie Shampoo. Es lässt das Haar blitzsauber und sehr weich.

    Als ich zum ersten Mal nach Kanada und wusste nicht, wo Waschnüsse oder amla zu erhalten, habe ich reine Kastilien flüssige Seife mit einer Infusion von Rosmarin und Kamille verdünnt .

    Der Trick ist, das Shampoo direkt auf dem Trockenen verwenden (oder, um präzise zu sein fettiges Haar). Nicht nass das Haar. Öl nicht mit Wasser (sehr elementare Chemie) mischen. Das Shampoo wird nicht reagiert und das Haar bleibt schmutzig. Die Kopfhaut im Uhrzeigersinn massieren, um sicherzustellen, dass die Kopfhaut und die Haare sind voll von dem Shampoo abgedeckt. Lassen Sie auf dem Haar für ein paar Minuten. Gründlich. Wiederholen Sie aber mit einer sehr verdünnten Shampoo. Diese zweite Haarwäsche produziert normalerweise verschwenderischen suds.Rinse wieder. Will man kann mit einer Infusion von Rosmarin, Kamille, Lavendel oder Hibiskusblüten spülen. Das Haar wird sauber sein, sondern geschmeidig mit einem schönen Duft.

    · Haar vollständig trocken sein, bevor es gekämmt

    Die ayurvedische Verfahren zum Trocknen Haare fuss-frei und effektiv.

    Nach rang die Haare (viel Wasser kann auf diese Weise entfernt werden) Ich trocknen die Kopfhaut durch kräftiges Reiben mit einem kleinen Waschlappen. Die Kopfhaut sollte sich rosa. Ich habe dann tupfen Sie das Haar mit einem weichen Baumwolltuch (altes T-Shirts sind ideal). Wenn meine Haare nicht mehr tropft, wickeln ich es in einem anderen T-Shirt und lassen Sie es natürlich trocknen. Ich habe nie, nie mit einem Fön. Mein Haar dauert ein paar Stunden, um zu trocknen. Aber ich nutze diese Zeit entweder zu entspannen oder um sich über meine Arbeit.

    Wenn ich meine Haare beschriebene Routine zu meinem Freund Seema, rief sie: „Aber das ist zu viel Arbeit!“ Nun, es ist ein bisschen Arbeit. Aber die Ergebnisse sind es wert!

    Ein Ergebnis der traditionellen Ölen und Shampoo ist es in der Regel keine Notwendigkeit für Conditioner oder Haar-Serum. Das Haar ist glatt und fast freie Verwicklung mit kaum Spliss. Manchmal reibe ich ein paar Tropfen von Kokos-oder Mandelöl in die äußersten Enden, aber das ist alles. Bürsten dauert nur wenige Minuten. Bürsten trockenes Haar ist die Umkehrung der Bürsten fettige Haare: Ich fange an den Enden und schrittweise arbeiten alle Verwicklungen heraus, indem Sie jedem Durchgang der Bürste ein paar Zentimeter höher, bis ich die Kopfhaut zu erreichen

    .

    Ich habe noch nie ein Wildschwein Bürste verwendet. Ich finde, dass ein Styling Bürste mit Borsten aus Gummi sehr gut funktioniert.

    Ein Nachteil der traditionellen Shampoo ist, dass niemand weiß, wie die Reetha / Shikakai wird blonde oder rötliche Haare beeinflussen. Aus diesem Grund rate ich meine blonde und rothaarige Freunde Kastilien Shampoo mit Kamille Infusion verdünnt verwenden. Ansonsten scheint es auf jeden Haartyp und in jedem Alter zu arbeiten. Meine arabischen Freunde Lubna und Aisha schwärmen sowie mein italienischer Freund Francesca. Meine 77 Jahre alte Mutter war überrascht zu sehen, neue Haare sprießen auf ihrem Haaransatz und ein Teil!

    Wie oft sollte man Öl und massieren die Kopfhaut?

    Täglich wäre ideal. Ich tat dies, während die Sommerferien und das war die Zeit, meine Haare wirklich wuchs wieder. Jetzt pflege ich mein Haar durch Wiederholung der Behandlung ein-oder zweimal pro Woche.

    Ich war sehr aufgeregt, als ich mit dem Ayurveda-Methode und erleben die Ergebnisse begonnen. Ich fing an zu sagen, eine Menge Leute über sie. Überraschenderweise haben die meisten Menschen nicht aufgeben wollen ihre Lieblings-Shampoo und Conditioner! Ich war sogar, ein Verkäufer für Waschnüsse und amla beschuldigt! Im wahren Geist Yoga, weiß ich nicht wieder beantworten …

    Aber ich noch sagen, dass jeder, der wirklich will, gesund, natürlich aussehende Haare sollten mindestens geben Ayurveda Haarpflege versuchen.

    The End

    Hair Care

    Möchten Sie ein schönes Haar wie Seide haben? Ob Sie haben lockiges Haar, lang, kurz oder glattes Haar, können Sie sie kümmern alle leicht. Obwohl das Verfahren hängt Arten von Haaren, gibt es einige Tipps dass nicht jeder kann es schwierig sein, zu tun, um schöne und gesunde Haare haben.

  • Verwenden Sie den vollständig Zähne zu putzen. Wenn es nicht vollständig, Siesollte es wegwerfen.
  • nicht tun eine Menge Bleichen, eine Haarfarbe oder Dauerwelle. Ihr Haar wird getrocknet und am Ende aufgeteilt werden.
  • Immer Haar-Conditioner mit den langen Haaren, dass mehr als vier Zoll.
  • Wählen Sie eine sorgfältige Haarpflege-Produkte und passen Sie mit die Art der Haare.
  • Verschiedene Arten von Haarpflege

    Fettige Haare

    Ein wenig Öl auf das Haar . Es ist eine normale Sache zu tun um das Haar in einem guten Zustand zu halten. Aber zu viel Öl macht das Haar mehr schmutzig und unbebaut. Wenn sowohl Ihr Haar und Kopfhaut ölig sind, sollten Sie vorsichtig sein, nicht zu verwenden schweren Shampoo oder Conditioner. Wenn Sie Ihre Kopfhaut hat eine Menge von Öl, Sie sollten Shampoo für fettiges Haar und Conditioner für trockenes Haar verwenden. Es wird Ihre Kopfhaut Balance.

    Tipps für fettige Haare steuern

  • Reinigen Sie Ihre Haare jeden einen und den anderen Tag. Sie dürfen wollen oft waschen, aber die Kopfhaut wird mehr Motivation aus der Massage haben. Ihre Kopfhaut wird mehr Öl.
  • Wenn Sie Ihre Haare waschen, sollten Sie Ihre Fingerspitzen verwenden einen sanft einmassieren geben nicht zwingen und kratzen herum.
  • Dry Hair

    Wenn Sie eine Haarfarbe oder Dauerwelle Haare zu oft, Ihre Haare Strukturen schwach und Schäden verursachen sowie übermäßiger Hitze aus dem Föhn, Zangen Roll and roll Macht. Wenn die gehen, um mit der hellen Sonne oder im Pool schwimmen konfrontiert, dass hat mehr Chlor, kann es zu trockenes Haar. Sie können, indem Sie regenerieren diese:

  • Nutzungsbedingungen Feuchtigkeit Riser Shampoo und Conditioner, die für trockenes und strapaziertes Haar entwickelt werden.
  • Reduzieren Haartrockner.
  • immer ändern, weil thermoplastische Pause elektronischen leicht.
  • Nutzungsbedingungen Haarpflegeprodukte schützen Ihr Haar, wenn du gehst zum Strand oder Schwimmen.
  • Verwenden Haarkur einmal pro Woche.

  • dünnes Haar

    Wenn Sie dünnes Haar haben, wenden Sie sich frisch, weil Sie können die folgenden Anweisungen, um dicke Haare haben.

  • Schneiden Sie Ihre Haare in der Geraden oder schneiden in der gleichen Weg. Ihr Haar wird dicker auf diese Weise
  • Nicht lange Haare haben, weil es machen wird Ihr Haar dünner aussehen
  • Setzen Sie auf Conditioner am Ende der Haare nicht an der Wurzel. Conditioner hilft Ihnen zu verhindern Ihr Haar vor Spliss und wenn Sie keine Spülung, die Haare werden getrocknet und dünner.
  • Hair Care Produkte

    Haben Sie kurze oder lange Haare. Wenn Sie kurze Haare haben, ist es hilft Ihrem dickes Haar Balance. Die Haare Gewicht geht nach unten, wenn Sie lange haben Haar. Aber Sie sollten nicht semi-semi-kurze lange Haare, weil Ihr Haar das Ende nicht glätten.

  • Scheibe Ihre Haar, weil es weniger dichtes Haar haben, hilft.
  • Wenn Sie
  • Haarfarbe zu tun, sollten Sie nicht permanent.

  • Gelockt

    Das Problem von lockigem Haar ist der Mangel an glänzenden, die nicht wie lange gerade Haar. Menschen, die lange glatte Haare haben sich auf eine natürliche Funkenbildung. Curly Haare nicht haben glatte Oberfläche, so kann es nicht haben ein gutes Spiegelbild. Es bedeutet, wenn Sie mehr lockiges Haar haben, wird es mehr trocknen. Sie können lösen es mit diesen:

  • Nutzungsbedingungen moisgerizer Shampoo und Conditioner zu helfen, das Haar zu versiegeln glatte Oberfläche haben (was reflektiert das Licht besser).
  • Verwenden Sie den großen Zähnen Bürste zu erweitern Conditioner
  • Verwenden Klären Shampoo einmal pro Woche
  • Nutzungsbedingungen kaltem Wasser, um die endgültige Zeit waschen. Ihr Haar wird reflektieren das Licht besser.
  • Gehe zum Salon für besondere Behandlung
  • Nach

  • Waschen Sie Ihr Haar, verwenden Sie den dicken Handtuch zu Wasser und Ihr Bedürfnis, es zu tun absorbieren sanft.
  • Glattes Haar

    Leider glattes Haar, die Kopfhaut hat eine Menge von Öl zu befestigen. Ihr Haarsieht aus wie ein nasser Kopf. Sie können mit Tiefenreinigung Shampoo jeden Tag zu vermeiden und klärt dann mit Gel Behandlung einmal pro Woche, um die Ansammlung von Öl zu vermeiden.

    Ähnliche Beiträge
    Gesundes Haar ist etwas, was jeder will. Die Leute gehen verrückt versucht, die Art der Haare, die sie wollen. Einige beschweren sich ihr Haar fällt, einige beschweren sich, dass ...
    READ MORE
    Wie Sie Für Ihre Haarpflege: Einige Natürliche Hausmittel:IspeakmyopinionBesten

    Incoming search terms:

    • ayurveda heilung der haare anleitung


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen