Die Atm

Tracey Lowes

Dies sollte nur ein weiterer Freitag. Ja es war Freitag und Tracey bekommen würde von der Arbeit vor Einbruch der Dunkelheit. Vielleicht kann ich die Sonne sehen „, dachte sie. „Ich hätte fahren können. WHYYYY nicht bringe ich das Auto? „, Klagte sie.

Tracey Lowes ist eine 24-jährige Spezialist arbeitet in Washington, DC. DC war der Ort für Promotionen kommen. Sie hatte keine Beziehungen – nicht verheiratet, und nicht, um ihre Familie zu schließen. Sie wollte Aufregung in ihrem Leben, aber so weit war DC nicht der richtige Ort. Das Fehlen von Aufregung war nicht wegen ihres Aussehens. Sie mit Kurven umarmt ihren 5’10 „Rahmen gebaut wurde. Tracey hatte, was sie „pflegeleicht“ Haar genannt. Ihr Haar war dunkelbraun mit blonden Strähnchen, die leichter im Sommer bekam von der Sonne. Es war lange mit lockeren Wellen erreichte fast ihren Hintern. Sie trug sie zurück gezogen in einem Pferdeschwanz oder einem Geflecht die meiste Zeit. Bei der Arbeit legte sie es in einem Brötchen.

Insomnia

Obwohl sie sein Leben in vollen Zügen scheint, Tracey ist eigentlich fehlt ein wichtiger Teil des Lebens. Tracey hat Schwierigkeiten, nachts zu schlafen. Das macht sie schläfrig in den Morgen. Oft schläft auf dem S-Bus oder Zug. Oft Nickerchen zur Mittagszeit. Tracey kann aus dem Sleep Disorders-> Schlaflosigkeit leiden. Menschen mit dieser Störung klagen über Schwierigkeiten Einleitung oder Aufrechterhaltung Schlaf oder erleben nicht erholsamen Schlaf. Die damit verbundene Tagesmüdigkeit verursacht in klinisch bedeutsamer Weise Leiden oder Beeinträchtigungen in sozialen, beruflichen oder anderen wichtigen Funktionsbereichen. Symptome begann, als sie in Kalifornien war. Tracey erwachte aus dem Schlaf in der Nacht in der Mitte einer Kategorie 4 Erdbeben. Symptome schlimmer als ihre Großmutter starb eines natürlichen Todes Monate später. Sie war 101, und lebte zu Hause, bis der Tag, als sie starb. Sie war so jung, wie eine 79-jährige, unter häufigen Fahrt mit dem Seniorenzentrum. Tracey Großmutter war eine Leihmutter. Sie lebten zusammen in Kalifornien. Sie versucht nicht, das Problem von Mitarbeitern zu verstecken. In den Nächten sie wirklich nicht schlafen kann, geht sie an die Arbeit. Co-workers gestoppt bat sie zu gehen, um das Mittagessen. Tracey Regel Nickerchen zur Mittagszeit.

 

ATM

Tracey wirklich gehasst außerhalb Geldautomaten. Sie viel lieber die Bankautomaten in der Lobby. Sie schienen mehr sicher. Oh well sie sollte auf die Kredit-Gewerkschaft gegangen. Too late now! „Es wäre so einfach bei der Arbeit haben, aber ich war so müde. Jetzt habe ich eine zusätzliche Reise zu machen. Wenn ich es nicht brauchen Bargeld, bevor ich nach Hause komme, würde ich nicht die Mühe, „Tracey schlagen sich bis geistig.

Die Bank war bei besetzt Georgia Avenue Bushaltestelle, aber die waren Geldautomaten um die Ecke an der Seite des Gebäudes. Dieser Block war ruhig. Der nächste Block über war die Heimat der jamaikanischen Restaurant und Safeway Lebensmittelgeschäft. Viel beschäftigter, so sehr, dass Menschen genutzt Ausfahrt von der Bank Parkplatz. Der Parkplatz war voll, aber nicht eine Person oder ein Auto hatte sie bestanden. Tracey wandte ihre Aufmerksamkeit dem ATM. War sie über ihre Karte einsetzen, aber die Maschine einfach nicht richtig aus. Sie war sich nicht sicher, was falsch war. Sie stand da und starrte die Maschine, und dann sah sie es. Wenn sie besser ausgeruht war, hatte sie es früher zu sehen.

Tracey konnten weder die Schrift lesen am Kartenschlitz. Es war etwas über dem Schlitz. Ein High-Tech-Verfahren zum Betreiben manchmal genannt Card Skimming oder Karte Klonen umfasst die Installation von einem Magnetkartenleser über den reellen Geldautomaten-Kartensteckplatz. Hier starrte ihr ins Gesicht. Nein zu sagen, wie lange es hier gewesen ist. Es ist Freitag und zahlen Tag für eine Menge Leute! Tief in Gedanken Tracey nicht bemerkt der Mann in Mantel und Hut kommen. „Sehen Sie“, dachte sie bei sich: „Ich sollte auf die Kredit-Gewerkschaft gegangen. Die Leute gehen auf dich. „

The Suspect

Tracey ließ ihre Bankkarte in ihrer Manteltasche. Der Mann fragte: „Sind Sie mit der Maschine fertig?“ Tracey ihm zuwandte, machte er sich sicher an den Kopf zu halten. „Hmmmm, das vielleicht etwas,“ coming Amateurdetektiv von Tracey. „Nein, Sie gehen,“ Tracey, angeboten „, aber würde ich nicht verwenden, dass die Maschine“, Tracey geraten, als sie auf die nächste Maschine anstatt zu gehen bewegt. Dieser fremde Mann und Tracey waren die einzigen zwei Leute auf der Straße für die letzten 5 Minuten. Der Parkplatz war in ihrem Rücken, wenn sie einen Lauf für ihn machen musste. Sie nutzte ihre große Handtasche zu blockieren, was sie dachte, war die drahtlose Überwachungskamera oder modifizierten digitalen Kamera auf dem zweiten ATM PIN des Benutzers zu beobachten. Sie hatte keine Zeit, um einen guten Blick zu nehmen, da sie ein Auge auf den Verdächtigen behalten wollte – nur ein Gefühl. Card-Daten auf eine geklonte Karte dupliziert und der Verbrecher versucht regelmäßigen Bargeldabhebung machen. Die Verfügbarkeit von Low-Cost-Wireless-Kameras und Kartenlesegeräten machte es eine sehr einfache Form des Betrugs, der fast ohne Risiko für die Kriminellen.

Konflikt tritt auf, wenn der Verdächtige beginnt zu denken, Tracey echte Bedenken behindern ihn. Er wendet sich an einen Fahrer in einem Auto mit laufendem Motor auf der Straße zu suchen. Aha Partner Tracey abgeleitet. Er hat im Auto für den Kurzurlaub zu bleiben. So müssen sie werden sammeln die Geräte von den Bankautomaten. Tracey machte sich bequem mit ihrer Tasche Sperrung des Zugangs zu der anderen Maschine. Sie zog einen Block und Stift und begann sich Notizen. Das war einfach zu viel für die Gauner. „Was machst du da?“ Sein Ton sehr Hash. „Excuse me!“ Tracey antwortete mit dieser Kopfbewegung Schwarze Frau tat. Tracey war nicht Rückzieher. „Wenn Sie mit der Maschine gehen. Ich benutze es, wenn Sie oder beenden werde ich diese man verwenden, wenn ich bereit bin. „Der Kerl war immer entnervt Suche nach Unterstützung oder Führung durch den Fahrer des Wagens. Sie verbrachten zu viel Zeit auf dieser Maschine. „Was ist das?“ Tracey gefragt aufzublicken. „Es ist nichts. Ich dachte, es war eine andere Kamera. „Das Exploit bekam die Gauner zum Nachschlagen bei der Überwachungskamera. Jetzt ist sein Gesicht war es für alle zu sehen.

Nun war es Zeit für den Mann zu seiner Ausfahrt zu machen. Das war ein unvorsichtiger Schritt aufzublicken so. Kann mir nicht vorstellen, welche Namen er Tracey ruft. Was er nicht geschah, als er aufsah, erkannte, war er legte beide Hände auf den Tresen. Können Sie sagen, Fingerabdrücke? Er hatte nur noch seine Verluste mit dem Gerät geschnitten. Eine gute 15-20 Minuten spielt hier mit dieser Frau. Nicht eine Person oder mit dem Auto in 20 Minuten vergangen war Tracey Gedanken. „Warum habe ich nicht auf die Kredit-Gewerkschaft gehen?“ Die Gauner brachen in Tracey Gedanken: „Schau, du hast Recht über diese Maschine. Warum gehst du nicht zu der Bankdirektor zu kommen werfen Sie einen Blick sehen? „Tracey konterte:“ Nein du gehst. Ich möchte meine Liste zu beenden. „

Das der letzte Strohhalm für den Kerl war. Er drehte sich um und ging weg. Da er nicht war auf dem Weg in Richtung der Vorderseite des Gebäudes, sondern gegen das Auto wurden Tracey Intuitionen bestätigt. Der Fluchtwagen machte eine scharfe Rechtskurve Richtung Norden auf der Georgia Avenue. Tracey war in der Lage, das Nummernschild zu sehen. Gerade dann ein anderer Mann ging. Nicht schon wieder … „Verwenden Sie nicht diese Maschine“, sagte Tracey in einem strengen Ton. „Und warum nicht?“ War die Antwort. „Ich habe keine Zeit dafür. Schauen Sie, gehen Sie die Bank-Manager – jetzt! Lass mich nicht warten. „Mit so viel Autorität, eilte der Mann aus, um die Aufgabe zu tun. Ein paar Minuten später kehrte er mit der Bank Krippe. Er ging zu dem ATM tatsächlich versucht, Kredit für die Entdeckung zu nehmen. „Warum habe ich nicht auf die Kredit-Gewerkschaft gehen?“ Immer und immer wieder in ihrem Kopf Tracey schrie, bis sie selbst gab eine Migräne.

Der Bankdirektor

Tracey war kurz auf Geduld , hungrig, genervt mit sich selbst, und es wurde dunkel. Sie schaute auf die Bank-Manager wie der Manager riss die Karte Skimmer aus dem ATM. „Berühren Sie nicht noch etwas anderes auf dieser Maschine. Ich will, dass du mir genau zuhören, weil ich nur gehe, dies einmal zu sagen. Befreien Sie sich von diesem Kerl. Er hat gerade hier. Gehen Sie hinein, nehmen Sie das Ding in der Hand und steckte es in eine Plastik-oder Papiertüte. Lassen Sie sich nicht jemand anderes zu berühren. Schauen Sie sich die Überwachungskamera und den Menschen vor dieser Kerl hier auftauchte ist Ihr Verbrecher. Ich habe ihn einmal zu schauen. Lassen Sie mich wissen, wenn Sie sein Gesicht sehen kann. Komm zurück mit jemandem, um diese Maschinen zu sehen, bis die Polizei, Stift und Papier kommen. „Abberufung des liegenden Mannes, eilte der Bankdirektor aus.

Tracey konnte das Essen aus der jamaikanischen Restaurant riechen, als die Tür geöffnet und geschlossen. Es war spät, und viele Menschen wurden aus jetzt funktionieren. Das Restaurant war immer voll mit Menschen immer take-out oder Essen in. Sie Pfannen in den Ofen und Töpfe auf dem Herd kocht vorstellen konnte. Kann sein jemand nahm eine frische Charge von coo Brot aus dem Ofen. „Warum, warum, warum,“ Tracey schrie in Frustration. Machte aber nichts, es war niemand auf der Straße – außer ihr.

Die Bank Krippe kehrte gehorsam mit Bankangestellten, Stift und Papier. Tracey umrissen alles, was mit den Verdächtigen für die Bank Krippe aufnehmen durchsickerte. Sie stellte fest, das Auto, und obwohl sie nicht einen Nummernschild, schlug sie die Polizei überprüfen Überwachungskameras am Gebäude durch die Gasse, in der Nähe des Auto-und Verkehrs-Kameras. Sie erinnerte an den Manager der Kamera auf der anderen ATM und die Möglichkeit, die Gauner waren nachlässig und links Drucke auf der Innenseite der Kamera. Tracey sagte die Polizei in der Lage sein kann, um Drucke von der Theke und zeigte die Hand des Mannes Platzierung. Die Bank-Manager sagte, dass es eine Belohnung. Das letzte, was Tracey wollte, war ihr Gesicht und Namen auf dem Fernseher oder der Held der Woche Segment. Ihr Job hing ihr Versteck in „plain sight.“

Tracey war sehr ruhig, als sie sagte: „Ich will nicht Belohnung. Verwenden Sie das Geld, um eine Belohnung öffentliche Ankündigung über dieses ATM Betrug machen. Vielleicht möchten Sie diese Maschinen in der Lobby oder näher zum Eingang zu bewegen. Ich brauche Geld von meinem Konto, aber ich will nicht diese Geldautomaten nutzen. Mein Konto ist nicht bei dieser Bank. „

„Sicher, innen kommen, und ich werde Ihnen helfen, was Sie brauchen. Das waren tolle Vorschläge, werde ich ernst nehmen „, sagte der Bank-Manager, als die beiden in der Bank ging. „Wer bist du? Wo arbeiten Sie, dass Sie all dieses Zeug wissen? „, Fragte die Frau. Tracey sah ihr tief in die Augen und ohne ein Lächeln:“ Wenn ich Ihnen sage, müsste ich dich töten! „Die Bank-Manager lächelte, aber Tracey nicht. Sie tat beschleunigen Tracey bekommen ihr Geld.

ATM Fraud

Frühling kommt und das Wetter war nicht warm genug, um einen Mantel zu tragen. Die Bank Vorfall Monate zuvor war vergessen. Tracey hatte nicht zurück an die Bank oder das Restaurant seit diesem Tag gewesen. Das Ganze war eine ferne Erinnerung. Seit sie aufgriff Tai Chi, Kickboxen und Akupunktur Tracey schlafen Schwierigkeiten waren verschwunden. Sie war auf der Überholspur bei der Arbeit. Leben war gut.

Heute Tracey bekam früher nach Hause genug, um die Abendnachrichten zu sehen. Abendessen Sie eigentlich von Grund auf neu fixiert. Als sie in ständiger um den Aufmacher zu sehen, sie fiel fast ihr Glas.

Dieser Kanal 11 News und die Geschichte zu brechen – eine Gruppe von Kriminellen genutzt gefälschten Bankkarten auf $ 9 Mio. EUR aus 130 Geldautomaten zu stehlen in 49 Städten im ganzen Land. Arrest in DC von zwei Männern in diesem Betrug führen zu der bundesweiten Razzia beteiligt. Ein Mann in einem Hut und dunklen Mantel gekleidet machte den Fehler, der Blick in die ATM Überwachungskamera an der Nordseite der Bank. Polizei konnten Gesichtserkennungs-Software, die zu seiner Verhaftung führen laufen. Polizei und FBI arbeiten gemeinsam bekannt, dass der Mann verhaftet Michael Toner, ein Computer Security Consultant ist. Toner-Partner stahlen Geld aus verschiedenen Bankautomaten, indem er High-Definition-Video-Kameras an Geldautomaten von seinem Auto, und erfasst die Kartennummern und Ablaufdaten von der geprägten ausführlich über die ATM-Karten zusammen mit Videomaterial der PINs ist eingetragen. Nach Erhalt der benötigten Informationen aus den Videobändern, war das nicht identifizierter Mann in der Lage, Klon-Karten, die ihn um die volle Tageslimit für jedes Konto abheben erlaubt produzieren. Darüber hinaus erlaubt der ihn zum Rücktritt Grenzen durch die Verwendung mehrerer Karten geklont überschreiben. Toner war verantwortlich für den Magnetkartenleser über den reellen Geldautomaten-Kartenslot und die Verwendung eines drahtlosen Überwachungskamera.

ganze Zeit Tracey stand und beobachtete den TV. Was dann kam, klopfte sie von den Füßen – buchstäblich. Sie ließ auf der Couch. „Hier ist der zusammengesetzte Zeichnung durch das FBI, die zur Festnahme von Michael Toner führte freigegeben.“ Dort war er – der ATM Mann

.
 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen