Dünner werdendes Haar bewirkt, dass


Wenn Sie unerklärliche Haarausfall erleben und Fragen sich, über den Grund dahinter, dann lesen Sie weiter und wissen Sie, die verschiedenen Ursachen, gefolgt von einigen Maßnahmen zu verhindern.

Haarausfall ist etwas, was Männer und Frauen gleichermaßen fürchten. Mehr Männer, wie Haarausfall etwas sehr häufig in das männliche Geschlecht und selten bei Frauen ist. Mal sehen, die verschiedenen Ursachen für das gleiche unten angegeben.

Bei Frauen

  • Wenn eine Frau älter wird, kann ihr Haar dünn geworden, wenn neuer Haare aufhören zu wachsen auf der Kopfhaut.
  • Während der Wechseljahre zu, leiden viele Frauen unter Haarausfall.
  • Eine ungesunde Ernährung, Eisen oder Vitamin-Mangel, was ist ein weiterer wichtiger Grund.
  • Wenn eine Frau, bestimmter Medikamente Einnahme ist oder nach einigen Behandlungen wie Chemotherapie, kann dann sie Haarausfall als eine der Nebenwirkungen für dasselbe leiden.
  • Bestimmte Krankheiten und gesundheitlichen Bedingungen, wie z. B. Probleme mit der Schilddrüse, gehören auch die Hauptursachen.
  • Schwangerschaft und Geburt, die viele hormonelle Veränderungen im Körper einer Frau zu verursachen, können auch eine Ursache sein.

Bei Männern

  • Schütterem Haar oder Haarausfall bei Männern kann erblich bedingt sein.
  • Forschungen haben Verbindungen zwischen Stress und männliche Glatzenbildung gezeigt. Angst, Stress und Depressionen können Haarausfall bei Männern verursachen, auch wenn sie noch in ihren Zwanzigern.
  • Schlechter Ernährung ist eine weitere Ursache.
  • Jede schwere Erkrankung oder bestimmte Medikamente zur Behandlung dieser Krankheit können auch eine Ursache sein.
  • Alopezie, ein medizinischer Zustand, in dem Haar in Flecken aus verschiedenen Teilen des Körpers, in der Regel die Kopfhaut verloren geht, ist ein weiterer Grund. Androgenetische Alopezie, obwohl bei Männern und Frauen, findet noch Männer bekannt, um mehr leiden.

Prävention

Ausdünnung der Haare kann in der Tat verhindert werden, wenn die richtige Pflege und Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden. Um dies zu verhindern, ist es sehr wichtig, eine gesunde, ausgewogene Ernährung, die besonders reich an Proteinen ist zu essen. Und zwar deshalb, weil eine Haarsträhne selbst aus Proteinen besteht. Essen eiweißreiche Nahrung wie Fleisch, Käse, Fisch, etc., ist also zwingend erforderlich, um die Gesundheit des Haares zu erhalten. Auch ist Eisenmangel, die Frauen viel während der Schwangerschaft betrifft, auch eine der Hauptursachen von Haarausfall bei ihnen. Also, kann es vorteilhaft sein, eisenhaltige Lebensmittel, wie z. B. Muscheln, Huhn, Leber, Schweinefleisch, Leber, Eigelb, Bohnen, Linsen usw., Essen…

Massieren den Kopf auf einer wöchentlichen Basis mit Ölen, erhöht die Durchblutung in der Kopfhaut, so dass es regelmäßig durchgeführt werden sollte. Für die Massage der Kopfhaut, können ätherische Öle wie Olivenöl, Lavendelöl, Rosmarinöl und sogar Kokosöl verwendet werden.

Für Männer vor allem, hilft bleiben weg von Stress und Depressionen durch Yoga machen, regelmäßige Übungen oder Aromatherapie bei der Verhinderung von Haarausfall zu einem großen Teil. Haarausfall verursacht durch die Einnahme bestimmter Medikamente oder Medikamente, können verhindert werden, indem die Rücksprache mit dem Arzt und wenn möglich, bitten ihn / sie zu ändern, der Medizin und Therapie, die Verlust verursacht.

Darüber hinaus Verzicht auf Einsatz von Chemikalien auf die Haare durch Farbstoffe zu vermeiden sowie die Vermeidung von verschiedenen Behandlungen von Salons, wie Begradigung angeboten oder Dauerwelle, kann verhindern, dass Schäden des Haares zu einem großen Teil auch.

Es gibt nichts machen kann man viel über erblichen Haarausfall bei Männern und Frauen. Haarausfall wegen anderen Gründen ist jedoch vermeidbar. Alopezie angeht, gibt es verschiedene Behandlungen, wie z. B. die Anwendung von topischen Steroid Cremes, Immuntherapie und Einnahme von Steroid-Injektionen. Wenn es noch, trotz dieser Vorsichtsmaßnahmen und Behandlungen weiter, ist dann mit einer Haartransplantation die einzige Möglichkeit übrig. 

Ähnliche Beiträge
Haarausfall von denen Körper ist eine sehr seltene Erkrankung, aber nicht unmöglich. Verschiedene Erkrankungen und Hormonstörungen können führen zu einer Situation, wo eine Person beginnt zu verlieren nicht nur die ...
READ MORE
Body-Haarausfall