Angst Kunst

Jeder hat jemand mit Dreadlocks gesehen. Dreadlocks oder Schlösser, Seile sind einfach der Haare, die verklebt und verfilzt hat oder „gesperrt“ zusammen in Einzelstränge. Diese können natürlich bilden ohne Kämmen oder Bürsten Sie Ihre Haare oder sie können erstellt werden.

Es hat sich ein Trend mit einer Menge der heutigen Jugend, obwohl es schon seit der Antike. Die Tradition der Dreadlocks Termine so weit Backas 5000 BC, vorbei an den berühmten Rastafarians zum mystischen Ägypter. Nun haben sich fürchtet sogar einzigartig mit dem Einsatz von Farben und Schmuck.

Viele Menschen haben die Vorstellung, dass Menschen mit Dreadlocks schmutzig sind oder nicht waschen ihre Haare. Dies ist nicht ganz richtig. Während Menschen mit Dreadlocks Tat nicht waschen ihre Haare weniger, sie sind nicht schmutzig. Es gibt viele Möglichkeiten zu erhalten und zu pflegen Haare, auch wenn es dreaded.If Sie sich entscheiden, Dreads haben, werden Sie verstehen, warum die Leute nicht waschen Sie sie so oft wie eine andere Person wäre. Ein wichtiger Grund ist, dass sie zu lange dauern, um zu trocknen, vor allem, wenn Sie nicht über einen Haartrockner. wenn Feuchtigkeit bleibt in einer Angst zu lange, kann Schimmel zu wachsen beginnen, wodurch unangenehme Gerüche und sogar Fäulnis Haar. Dies könnte auf die Haare fallen aus alle zusammen führen.

Häkeln Dreads

Foto Eine Technik, die auf dem Vormarsch zu sein scheint ist Häkeln fürchtet. Dies wird durch die Art der Nadel, die zu häkeln Schals und Mützen verwendet wird getan. Mit dieser Methode steckt eine Person die Nadel in die Angst und zieht die losen, fuzzy Haare nach innen. Die in und aus Bewegung in der ganzen Angst fortgesetzt, während Rollen es zwischen Daumen und Zeigefinger. Dadurch wird nicht nur entledigt sich der „fuzzies“, sondern auch strafft die Angst. Ich mag diese Methode, weil es ein Weg, um Ihr Haar viel schneller sperren ist.

Natürlich, wie alle Dinge, kann es eine Kehrseite sein. Wenn Sie dünnes Haar haben, ist es möglich, die Haare, die ihnen das Herausfallen oder sogar Aufspaltung auseinander, so bewusst sein, führen kann brechen. Denken Sie auch daran, dass Sie eine sehr dünne Nadel dafür verwenden möchten. Wenn Sie eine Nadel, die zu dick ist, können Sie setzen Löcher in Ihre Furcht, die nicht eine von Ihnen gewünschte Aussehen kann.

Twisting

andere Methode, um Dreadlocks zu erstellen, ist durch Verdrehen. Diese Methode ist genau das, was der Titel sagt. Eine Person einfach wäscht ihre Haare, trennen sie in der gewünschten Dicke und beginnt zu drehen. Sie können entweder mit den Fingern oder der Handfläche, dies zu tun. Beginnen Sie an der Wurzel, und arbeiten Sie sich nach unten bis zur Spitze. Gell normalerweise verwendet wird, um die Angst in Ort obwohl jetzt zu halten, gibt es auch andere Produkte wie Pasten und Salben. Es liegt an Ihnen, wie die Person zu entscheiden, was am besten zu nutzen, aber Sie werden irgendeine Art von Produkt benötigen, um die Angst zusammen zu halten. Auch wäre es sinnvoll sein, Haarspangen verwenden, um getrennte und halten Sie fürchtet zusammen, bis sie trocknen.

Ich kenne ein paar Leute, die kleine Gummibänder verwenden, um ihre Dreads zusammenzuhalten, aber ich würde es nicht empfehlen, es sei denn Sie nehmen nie die Bands planen. Wenn Verdrehen von der Wurzel, kann eine dünne Kamm verwendet werden.

Sie vorsichtig sein. Wenn Sie über verdrehen oder Wendung zu viel, können Sie ziehen Dreads aus, oder führen Teile deine Dreads auseinander zu brechen und fallen ab. Diese Methode funktioniert am besten mit Menschen, die sehr lockig oder „Windel“ Haare haben, weil, dass bestimmte Besoldungsgruppe Verwicklungen viel schneller als glattes Haar.

Die Fun Stuff

Wie ich, eine Menge Leute mögen, kreativ zu sein mit ihren Haaren. Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt eine Menge eine Person mit einem schönen Kopf von Dreadlocks machen kann. Sie können merken, verdreht werden und in einer Weise gedreht, dass selbst würde ich in Ehrfurcht zu sein. Viele haben sich immer Erweiterungen entweder real oder Kunsthaar an ihren Echthaar gemacht. Dies wird getan, um Dreads voller aussehen oder länger. Einige können sogar farbige Erweiterungen, weil sie nicht wollen, zu sterben oder durch Bleichen ihre eigenen Haare gehen.

Ich persönlich bin ein Fan von Perlen. Es gibt Millionen von verschiedenen Arten von Perlen, die in dreadlocks gebracht werden kann. Ich habe eine Reihe von Metall und Draht-Perlen (die ich noch brauchen, um in Put) und ein paar Keramik, die ich selbst gemacht habe. Dies ist, was eine Menge Leute, die Spaß an mit Dreadlocks sein glauben. Und ich konnte nicht mehr zustimmen.

me ^ __ ^

Ähnliche Beiträge
Dusche Angst Die Dusche ist ein einsamer Ort nur mit einem Vorhang, um mich sicher. Die Wände halten Seifen und Freizeitangeboten. Die Wanne ist, wo ...
READ MORE
Ist Es Nur Natürlich, Ein Wenig In Der


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen