Aloe Vera Shampoo


Aloe Vera Shampoo sollte integraler Bestandteil Ihrer Haarpflege aufgrund seiner immensen Vorteile. Weiter unten finden Sie verschiedene Details von diesem wunderbaren Shampoo.

Die Vorteile der Aloe Vera für allgemeines Wohlbefinden gibt. Es wirkt vor allem Wunder für glanzloses und unterernährten Haar. Es kann in Form eines Gels, Saft oder eine Haarmaske angewendet werden. Aber all diese Prozesse erfordern Zeit und einigen Aufwand und damit tendenziell ignoriert. Haarwäsche ist ein integraler Bestandteil der Haarpflege (die nie ignoriert wird). Mit einer Aloe Vera Shampoo ist so der beste Weg, um es in Ihrem Haar-Pflege-Regime gehören.

Warum Aloe Vera gut ist für die Haare

Aloe Vera ist ein natürlicher Feuchtigkeitsspender und somit ist sehr effektiv bei der Behandlung von trockenen und glanzlosen Haaren. Es behält die ätherischen Öle und bietet Nahrung für das Haar. Es ist auch wirksam bei der Behandlung von Schuppen und grobe Haare. Es hilft bei der Haarwuchs und auch beugt dem Haarausfall vor. Als natürlicher Inhaltsstoff, es ist sehr effektiv auf der Kopfhaut, und heilt verschiedene Kopfhaut Probleme wie Aberrationen und Entzündungen. Seine pflegenden Eigenschaften lassen das Haar seidig und glatt. Es ermöglicht, dass zusätzliche Bounce auf die Haare, so dass es gesund und überschaubare ganztägig im gesamten. So, es ist eine wunderschöne und sichere Zutat für die Haare, und eine tägliche Haarwäsche mit einem Aloe-Vera-Basis-Shampoo ist die beste Behandlung für stumpfes Haar. Weiterhin können Sie Ihr eigenes Shampoo, wenn Sie die Zutaten für die marktwirtschaftliche Shampoos Zweifel. Da unten ist ein einfaches Rezept, dieses Wunder Shampoo zu machen.

Aloe Vera Shampoo Rezept

  • 2 Tassen reines Wasser
  • 6 Unzen von Kastilien Flüssigseife
  • 2 El Aloe Vera Gel
  • 3-4 EL von ätherischen Öl
  • 2 Unzen von Kräutern

Verfahren: Destilliertes Wasser und Kräuter in einen Topf gießen und mindestens 15 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Drücken Sie die Kräuter aus der Flüssigkeit. Jetzt gießen Sie die flüssigen Kastilien Seife ins Wasser, vorsichtiges mischen. Sobald die Mischung konsistent ist, fügen Sie Aloe Vera Gel und ätherischen Ölen in die Mischung. Machen Sie es wieder konsistent. Das Shampoo ist bereit. Bewahren Sie es in einer Plastikflasche und vor Gebrauch gut schütteln. Finden Sie die Kräuter und ätherische Öle Empfehlungen für verschiedene Haartypen unten angegeben.

Haartyp Empfohlene Kräuter
Trockenes Haar Rosmarin, Brennnessel oder Ringelblume
Fettiges Haar Lavendel, Zitrone oder Minze
Schuppen anfällig Haar Thymian oder Rosmarin

Haartyp Empfohlene Öle
Trockenes Haar Rosmarin, Myrrhe oder Pfefferminze
Fettiges Haar Teebaum-Öl, Jojoba oder Kamille
Schuppen anfällig Haar Tee-Baum oder Lavendel-Öl

Bewertungen

Es gibt viele gute Aloe Vera basierte Shampoos auf dem Markt für Sie zur Auswahl. Wählen Sie ein gutes pflanzliches Shampoo aus eine gute Marke gemäß Ihren Haartyp. Konsequente Nutzung des Shampoos nach bestimmten Vorgaben wird sicherlich helfen bei der Verbesserung der Gesundheit des Haares. Einige der guten Marken sind Naturen Tor, Tresemme Naturals, Milch Creek, Abba pur, Lilie der Wüste, etc., Großteil dieser Shampoos basieren auf natürlichen Inhaltsstoffen und sind somit sicher für Haut und Haar.

Somit wissen Sie jetzt die unzähligen Vorteile dieses Shampoo. Aloe Vera ist sicherlich eine magische Zutat und sollte Bestandteil Ihrer Haarpflege in Form von Shampoo, Haargele und Masken. 

Ähnliche Beiträge
Bio Shampoos haben immense Popularität gewonnen, da sie frei von Chemikalien und Konservierungsstoffen, die Haar und Kopfhaut schädigen können. In diesem Artikel sind einige Rezepte, die Sie verwenden können.Bio-Haar-Produkte werden ...
READ MORE
Bio Shampoo Rezepte